20 Fotos zeigen, dass sich nicht jede Frau des Stillens schämen sollte

Anonim

Erin Whites Ziel ist es, den Körper von Müttern zu stärken und dafür zu sorgen, dass das Stillen kein Tabu mehr ist. In der Tat ist das Stillen in der Öffentlichkeit für viele Frauen schwierig, die das Urteil anderer fürchten, obwohl diese Geste absolut natürlich ist.

Die Fotografin hat sich daher entschlossen, sich diesem Projekt zu widmen, das die Magie unterstreichen will, dass jede Frau das Recht haben muss, ihre Kinder zu erfrischen, ohne enttäuschende Blicke auf sich zu ziehen.

Frauen in freier Wildbahn Für Erins andere Werke können Sie auf seine Website oder seine Facebook-Seite gehen.