Das erste Treffen zwischen zwei Affen

Anonim

Gito ist ein junger Affe, der in Borneo gefunden und von Umweltschützern gerettet wurde. Nach einer langen Reise ist sie hier, als sie ihrem Mitbewohner vorgestellt wird, einem anderen jungen Affen, mit dem Gito in engem Kontakt leben wird.

Die International Animal Rescue Organisation, auch bekannt als IAR, hat den Affen gerettet und ihm ein neues Zuhause und einen neuen Freund gegeben, mit dem er das Leben teilen kann.

Hier ist der emotionale Moment ihres ersten Treffens

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

Allmählich kommen die beiden Affen in Kontakt und werden von Fremden zu Verwöhnten: ein schönes Beispiel für Vertrauen und bedingungslose Freundschaft!