Susan Sarandons Rollen im Kino

Anonim

Auf die Frage, was die besten Erinnerungen am Set sind, sagt Susan Sarandon, sie seien "zu viele". Es ist anzunehmen, dass die Schauspielerin bereits eine 45-jährige Karriere mit mehr als 80 Filmen und einem Oscar hinter sich hat . Und sie sind nicht irgendein Film: Susan Sarandon hat in ihrer langen Karriere die siebte Kunst mit einprägsamen Rollen geprägt. Hier sind 5 Beispiele, die Sie sicherlich kennen, die Sie zum Lachen bringen oder aufregen werden. Susan sagt, dass sie am Set immer Spaß haben will: "Manchmal entsteht dank der Harmonie mit dem Regisseur oder den anderen Schauspielern eine großartige Atmosphäre. In diesen Fällen entstehen immer fantastische, lustige Dinge. Am liebsten überrasche ich mich. "

Susan Sarandons Karriere Thelma und Louise

Es ist einer der beliebtesten Filme über weibliche Freundschaft, ein echter Kult: Thelma und Louise ist ein sehr dramatischer Roadmovie mit Comedy-Einflüssen. Susan Sarandon ist Louise, eine starke und unabhängige Frau, die eine Reise mit der zerbrechlichsten Thelma unternimmt. Ein bewegender und kraftvoller Film, der Susan ihre zweite Oscar-Nominierung als beste Schauspielerin einbrachte . Wenn Sie einer der wenigen Menschen sind, die es noch nicht gesehen haben, beheben Sie es sofort, es lohnt sich!

Wird geladen …

Toter Mann läuft - Zum Tode verurteilt (1995)

Eine der wichtigsten Rollen von Susan Sarandon ist die einer Nonne, die einem Todestrakt in einem amerikanischen Gefängnis assistiert . Basierend auf einer wahren Begebenheit und erschossen von dem damaligen Partner Tim Robbins, ist Susan in Dead Man Walking Schwester Helen Prejean, die trotz der schuldigen Überzeugung des verurteilten Gläubigen an seine Menschlichkeit ihn bis zum Ende begleitet. Ein weiterer kraftvoller und bewegender Film, der Susan diesmal den Oscar für die beste Hauptdarstellerin einbrachte .

Wird geladen …

Die Hexen von Eastwick (1987)

Susan Sarandon ist die rothaarige Jane, Michelle Pfeiffer ist die blonde Sukie, Cher ist die brünette Alexandra und Jack Nicholson ist … der Teufel selbst. Die Hexen von Eastwick sind eine provokative Komödie über die (unschuldigen) Verführungen von Bösem, Engagement und Spaß. Der Teufel versucht, durch Täuschung ein Kind von jeder der drei Frauen zu bekommen, aber die drei wissen noch nicht, dass sie weitaus größere Kräfte haben als sie denken … Die erotische Szene, in der Susan Cello spielt, um ihn zum Rauchen zu bringen, ist unvergesslich …

Wird geladen …

Der Auftraggeber (1994)

Susan Sarandon spielt einen Verteidiger für einen Jungen, der Geheimnisse birgt, die ihn zum Ziel der Mafia machen. Jeder ist gegen ihn, politische und rechtliche Macht, aber die Sturheit und der Mut der Frauen werden siegen. Die Schauspielerin ist in Bestform und gewinnt ihre vierte Oscar-Nominierung als beste Schauspielerin (nach Atlantic City, Thelma & Louise und L'olio di Lorenzo). Kein Oscar, bleibt aber in unserer Erinnerung.

Wird geladen …

Wie von Zauberhand (2007)

Susan Sarandon gestattete sich 2007 ein Disney-Märchen, eine Komödie, in der sie Narissa spielt, die böse Königin, die Giselle ( Amy Adams ), die romantische Prinzessin im Dienst, loswerden will. Ihr Zweck ist es, den Thron des Königreichs Andalasien zu erhalten. Für die Rolle gewann Susan die Auszeichnung als beste Bösewichtin bei den Teen Choice Awards. Kurz gesagt, sie wird geschätzt und gewinnt Preise, auch wenn sie zum Spaß Rollen auswählt!

Wird geladen …

Trotz dieser und vieler anderer mutiger und einprägsamer Rollen ist die Rolle, die Susan bevorzugt, die der Mutter und jetzt auch der Großmutter : "Ich bin Mutter von drei Kindern, Eva, Jack und Miles, und jetzt ist meine erste Enkelin angekommen. Marlowe, Evas Tochter, geboren 2014. Mein größter Erfolg ist die Familie, und ich könnte nicht stolzer darauf sein. "

Siehe auch :
So steigern Sie Ihr Selbstwertgefühl in 5 einfachen Schritten
Finde heraus, welche Frauen von 2016 inspiriert sind
Die Stars helfen Migranten und Flüchtlingen