Die Redneck-Boot-Sandale, die Sandale-Boot, die uns quält

Anonim

Die Redneck-Boot-Sandalen sind sozusagen die neueste Erfindung auf dem Laufsteg.

Was ist ein Sandalenstiefel? Ein Cowboystiefel schnitt in die Zehen.
Warum gibt es Redneck Boot Sandals? Denn schließlich können Texaner auch im Sommer ihre geliebten Stiefel tragen, ohne unter der Hitze in den Füßen zu leiden.
Wurde es wirklich gebraucht?

Wird geladen …

über GIPHY

Scotty Franklin erfand den Sandalenstiefel im Jahr 2012 und nannte ihn Redneck Boot Sandals.
Scotty ging auf dem weißen Sand von Alabama spazieren, als er einen Mann mit Cowboystiefeln neben sich sah. Wahrscheinlich liebte der Mann den Cowboy-Stil so sehr, dass er ihn auch im Sommer nicht loswerden wollte . Und wahrscheinlich litt dieser Mann sehr .

Von Empathie bewegt kehrte Scotty nach Hause zurück, schnitt die Vorderseite seiner Stiefel ab und verwandelte sie in Sandalenstiefel .
Von da an der Erfolg.

"Alles begann als Spaß", erklärt Scotty.

Jetzt kosten Sandalenstiefel rund 70 US-Dollar und können auf der Redneck Boot Sandals-Website gekauft werden.

Und jetzt ist es an der Zeit, nicht mehr an die Menschheit zu glauben.

Wird geladen …

über GIPHY