Laura Chiatti geht mit Marco Bocci und ihrem Sohn Enea spazieren: die Fotos!

Anonim

Laura Chiatti, die es immer wieder ablehnte, auf Fotos zu erscheinen, war sehr eifersüchtig auf ihre Privatsphäre, besonders nach der Hochzeit und der Geburt ihrer Kinder. Mit ihrer süßen Hälfte und der erstgeborenen Aeneas überraschte sie sie in alltäglichen Momenten. Gerade in den letzten Tagen war die Schauspielerin, die derzeit mit dem Film Io che amo solo te auf der Leinwand zu sehen ist, Paparazzi, als sie mit ihrem Ehemann Marco Bocci und der kleinen Enea durch die Straßen Roms ging. Kausale Kleidung - aber immer Mode - und eine dunkle Brille für den Star, der im Juli letzten Jahres auch Pablo zur Welt brachte und erklärte, dass er das Leben seiner Mutter wahnsinnig liebte. Und darüber hinaus bestätigen diese Bilder es! Hier ist eine Reihe von Aufnahmen des romantischen Spaziergangs des Paares.

Image Siehe auch:
Haarmode 2017: Cristina Chiabotto wird brünett und zeigt das Joch mit Pony!
Haartrend 2017: Platinblond erobert auch Emma Marrone!
Pony für Marcuzzi: Alessias neuer Schnitt ist eine Hommage an einen der Haartrends des Jahres 2017!