Der Tod von Lady Diana: der Jahrestag der 20 Jahre

Anonim

Wir alle erinnern uns allzu gut an den Tod der wundervollen Prinzessin Diana . Die Prinzessin, von allen als Lady D. bekannt, war von 1981 bis 1996 die Frau von Prince Charles, der Thronfolgerin von England. Eine Frau, die mit ihrer Klasse und Eleganz die ganze Welt erobert hatte, die in Kate Midlleton sehr zu spiegeln scheint, Frau von Prinz William. In der Nacht zum 31. August 1997 starb Diana Spencer bei einem tragischen Verkehrsunfall. Es wurden zahlreiche Hypothesen und Spekulationen über die Ursachen des Unfalls aufgestellt: Selbst einige Verschwörungstheorien beziehen sich auf Mitglieder der königlichen Familie, die anscheinend eine "unangenehme" Figur wie Lady D loswerden wollten. Der Fall schien jedoch vor einiger Zeit abgeschlossen zu sein :

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

Zwanzig Jahre nach Dianas Tod gibt es neue Enthüllungen über Schocks

Das x-te Dokument über Lady Diana, fast zwanzig Jahre nach ihrem Tod, schafft erneut Chaos um diesen geliebten Charakter, eine Ikone des Stils und der Eleganz. Tatsächlich erzählt Lady D. in einigen Aufnahmen von ihrem Leben als Prinzessin und scheint alles andere als Rosen und Blumen zu sein. In den Aufnahmen ist die Rede von einer flachen und lieblosen Ehe, Diana fügt hinzu, dass die Figur von Camilla Parker Bowles, der heutigen Frau des Prinzen von Wales, immer die Beziehung zu Carlo belastete. In den Aufnahmen lässt Lady Diana sich gehen und entfesselt ihre Frustrationen, ihre Momente der Schwäche und spricht über all die Probleme, die unweigerlich zur Scheidung mit Carlo geführt haben.

Lady Diana und Sohn Henry Camilla, eine Frau, die immer anwesend ist

Diana erzählt, wie Camilla in ihrer Ehe allzu präsent war . Immer an Carlos Seite, eine Frau, die er niemals aufgeben wollte. Wir können uns nur vorstellen, dass Lady Ds Frustration und der Schatten des Verrats ihren Weg in ihren Kopf finden. Aber irren ist menschlich, und die Prinzessin selbst enthüllt die Existenz einer mysteriösen Liebe, während sie noch verheiratet war.

Camilla und Carlo Eine Geschichte, die neue Zweifel an Dianas weltweitem Fall aufkommen lässt . 20 Jahre nach seinem Tod sind noch zu viele Fragen offen. Hoffen wir einfach, dass Lady D., wo immer sie jetzt ist, glücklich ist.