Stars ohne Photoshop? Hier ist, wie sie sein würden!

Anonim

Anders als man denkt, sind Sterne keine perfekten Kreaturen . Sie haben mit den typischen Problemen zu tun, mit denen gewöhnliche Frauen konfrontiert sind: stumpfe Haut, Akne, Falten, Augenringe . Nur dass im Gegensatz zu uns die berühmtesten Persönlichkeiten der Welt auf die Hilfe von erfahrenen Webdesignern und auf das wundersame Photoshop zählen können, das in der Lage ist, ihr Erscheinungsbild zu verbessern und sie nahezu göttlichen Kreaturen ähnlich zu machen, die frei von jeglicher Art von Unvollkommenheit und Unvollkommenheit sind defekt.
Wenn wir es schon immer gewohnt waren, die Stars in einwandfreiem Zustand auf Hochglanzmagazinen zu bewundern, um an ihrer menschlichen Natur zu zweifeln und beinahe in eine Depression zu geraten, wollen wir uns ausnahmsweise einmal damit befassen, wie das Bild der Prominenten ohne die Hilfe grafischer Korrekturen und Eingriffe aussehen würde wunderbar . So sehen Angelina Jolie, Katy Perry und die anderen Showbiz-Stars in der Realität aus. Schauen Sie sich diese Bilder an und Sie werden ein gewisses Vertrauen in sich selbst finden und Sie werden aufhören, Ihre (normalen) Unvollkommenheiten und Ihre zusätzlichen Pfunde in Kauf zu nehmen. Sehen heißt glauben!

Katy Perry und Lindsay Lohan: Nichts als perfekte Haut!

Diese Stars haben möglicherweise auch die Telefonnummer von James Franco und Bradley Cooper. Dies verhindert jedoch nicht, dass sie auch stumpfe Haut, Sommersprossen und Gesichtsausdrücke haben .

Katty Perry vor und nach der Verwendung von Photoshop Ist Megan Fox zu flach? Ein Schuss in Photoshop und alles klappt! Image

Keira Knightley: Diese Porzellanhaut ist nicht ganz natürlich.

Image

Megan Fox 'Augen sind ohne technische Hilfe nicht gerade ozeanfarben

Image

Madonna: Mit wenigen Klicks zehn Kilo abnehmen

Image

Britney Spears, Barbie-Mädchen

Es sind nur wenige Schritte erforderlich, um die Silhouette aufzuhellen, Cellulite verschwinden zu lassen und den unteren Rücken zu verbessern. Und Britney weiß es gut ..

Image

Beyoncé: eine gültige Alternative zum Sport

Was gibt es Schöneres als volle Nachmittage im Fitnessstudio und lange und anstrengende Stunden Sporttraining? Natürlich der magische Photoshop- Pinsel. Auch die Königin der Musik Beyoncé scheut sich nicht vor bequemen Wundertricks.

Image

Jennifer Lawrence: eine "digitale" Fettabsaugung

Der beste Freund der Photoshop-Diven ist viel bequemer (und billiger) als der Schönheitschirurg. Er kann Arme und Beine dünner und die gesamte Silhouette der rundesten Sterne perfekt machen.

Image

Angelina Jolie: Besser als ein Trick …

Photoshop ist besser als jeder Maskenbildner. Das weiß auch die Haut der prächtigen Angelina Jolie. Der digitale Zauberpinsel verwandelt sich in einen perfekten Teint, der den raffiniertesten Porzellanpuppen würdig ist.

Image

Kim Kardashian: Überschuss beseitigen

Dank der technischen Hilfe kann Kim Kardashian auf stundenlanges Abnehmen und ermüden im Fitnessstudio verzichten und trotzdem üppige und geschwungene Formen aufweisen, wodurch Über- und Übergrößen vermieden werden. Was will die berühmteste Erbin vom Leben?

Image

Faith Hill: Finde die sieben Fehler

Image

Sogar die bezaubernde Penelope Cruz ist nicht immun gegen die magische Intervention.

Image Image

So perfektionieren Sie fünf wunderschöne Frauen in Göttinnen:

Scarlett Johansson Hat dir dieser Artikel gefallen? Folgen Sie uns auf Facebook!

Siehe auch:
De Martinez, Palmotti und Satteng. Wenn Super-VIP-Paare eins werden, auch im Namen
Sozialsüchtige Stars: die verrückten Stars von Instagram
Dylan, Brenda und Rachel. Alle Ikonen der 90er Jahre, die immer in deinem Herzen bleiben werden
Vorher und nachher. Die Stars, die ihre Nasen umgebaut haben