Moschino startet die Kampagne für die Herbst-Winter-2014-Kollektion

Anonim

Die Moschino-Kollektion Herbst Winter 2014 2015, die bei der letzten Modewoche in Mailand auf dem Laufsteg war, erscheint auf den Seiten der wichtigsten Zeitungen (nicht nur auf Papier). Der Anlass scheint wichtig zu sein: Moschino hat einen außergewöhnlichen Fotografen ausgewählt, Steven Meisel, und ein Team von Supermodels, die sich an das goldene Zeitalter der Spitze erinnern, die 90er Jahre. Tatsächlich porträtiert Meisel Linda Evangelista, Stella Tennant und Carolyn Murphy in Schwarzweiß neben Karen Elson, Raquel Zimmermann und Saskia Debraw .

Die Wahl von Schwarz und Weiß ist merkwürdig, wenn Sie denken, dass die Moschino f / w 2014-15-Kollektion eine der farbenfrohsten und frechsten der letzten Jahre ist: Es ist die erste Kollektion des neuen Designers, des brillanten Jeremy Scott, und er zitiert offen dazu kleidung und accessoires die welt des fastfoods mit ihren überall erkennbaren logos, der überbordenden grafik und der fast verstörenden fröhlichkeit.

Schauen Sie sich die Fotos der Kampagne unten an.

Image Siehe auch :
Obst, Blumen und leuchtende Farben: Entdecken Sie die Trends der Bademode
Ein farbenfroher Sommer: 5 Looks zum Nachahmen, um modisch zu sein
10 Stilfehler, die man im Sommer in der Stadt nicht machen sollte
Fluo, geometrisch und übergroß. Sonnenbrille für den Sommer