Becken-Gymnastik: Inkontinenz, sexuelle Lust ... alle Vorteile

Anonim

Die Becken-Übung ist eine sehr nützliche Übung für Männer und Frauen, die reich an positiven Wirkungen: sie dient, unter anderem zu Harninkontinenz, Gebärmuttervorfall, Prostata - Funktion oder nach einer Hysterektomie zu verbessern oder zu verhindern sexuelle Probleme lösen.
Es ist eine Reihe von Übungen, die speziell entwickelt wurden, um die Beckenbodenmuskulatur im Training zu halten und Symptome und Störungen zu bekämpfen. Die Beckenmuskeln bei uns Frauen sind diejenigen, die vom Schambein bis zum Steißbein reichen und die Öffnung der Vagina, der Harnröhre und des Rektums umgeben. Es ist kein Zufall, dass sie nicht nur mit unserer Gesundheit, sondern auch mit dem sexuellen Vergnügen verbunden sind ! Wir sprechen über „Boden“, weil diese Beckenbodenmuskulatur sind so gut miteinander verflochten eine Art einzigartige konkav auszubilden, dass eine Verbindung zu den Kernmuskeln wie die Gebärmutter, Vagina, Blase und Enddarm.
Bevor Sie fortfahren, hier ist ein kurzes Video, das die Vorteile von intimer Gymnastik Gesundheit und Sexualleben, und einige Beispiele für Super nützlicher Übung und einfach zu tun, erklärt!

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

Wofür ist es? Alle Vorteile für Frauen und Männer

Becken-Gymnastik hat als erster Vorteil genau das, was gerade erwartet wurde, um unser Sexualleben zu verbessern, was zu einer Steigerung des Vergnügens führt. Das Wissen über unsere "intimsten" Muskeln, das Wissen, wie man sie auf irgendeine Weise regiert und daran arbeitet, sie zu stärken, kann uns Frauen helfen, stärkere und befriedigendere Orgasmen zu haben . Erhöhter Tatsache der Muskeltonus ist, desto intensiver ist uns eine Freude sein.
Ein weiterer Vorteil dieser Art von Gymnastik ist die Verringerung der Menstruationsschmerzen : Übungen für die Beckenmuskulatur verbessern die Durchblutung, indem sie Stauungen reduzieren und die Durchblutung fördern. Sie können auch bei gynäkologischen Erkrankungen wie Candida, Vaginitis und Verlusten hilfreich sein.
Das Üben dieser Intimgymnastik in den Wechseljahren hilft, die Symptome zu bekämpfen, von vaginaler Trockenheit bis zu Hitzewallungen. Es ist auch hervorragend, wenn Sie an Harninkontinenz leiden: Es stärkt den Beckenboden, sodass die Harnröhre besser geschützt wird.
obwohl, um Praxis im Falle eines Prolaps der Gebärmutter, Blase und Enddarm, dann kann die Becken Übung helfen, wie Tonen besser wäre, bevor der Vorfall als eine Form der Prävention auftritt.
Sogar während der Schwangerschaft wäre es gut, die Beckenmuskeln zu trainieren, um sie zum Zeitpunkt der Entbindung bereiter und elastischer zu machen. Bei Unfruchtbarkeit kann jedoch eine stärkere Kräftigung des Beckenbereichs die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöhen.
Die Becken-Übung letztlich helfen Frauen noch mehr getönten Bauch - Bereich zu machen, die so genannten „Speck“ abnimmt.
Es gibt viele Vorteile auch für die freien Männer: der männliche Beckenboden ist derjenige, der unterstützt und regelt sowohl die Genital Harnwegen. Die Stärkung dieser Muskeln kann Ihrem Partner daher sowohl bei Inkontinenz als auch bei sexuellen Problemen helfen , von erektiler Dysfunktion über vorzeitige Ejakulation bis hin zu Prostatitis.

Beckenbodenturnen nach Hysterektomie

Wenn Sie eine Hysterektomie erlitten haben, die eine Operation der Entfernung der Gebärmutter ist, wird Becken- Übungen eine sehr wichtige Rolle, um die Gefahr von Becken Prolaps, Harninkontinenz und sexuelle Dysfunktion, zu den häufigsten Folgen dieser Operation zu verhindern.
Tatsächlich scheint die Zahl der Frauen, die nach einer Hysterektomie an Inkontinenz leiden, zwischen 25% und 49% zu liegen. den Beckenboden zu stärken wird in diesen Fällen, die für die Gesundheit der Frau, für ihr Wohlbefinden nicht nur körperliche, sondern auch psychische, angesichts der sozialen Probleme und Stress, dass dieses Problem zur Folge hat .

Übungen für Harninkontinenz, Uterusprolaps und andere weibliche Probleme

Die von uns vorgeschlagenen Übungen in die Praxis umzusetzen ist nicht schwierig, erfordert jedoch Konstanz : Wenn Sie die Bewegungen gelernt haben, können Sie sie überall und jederzeit ausführen, da sie unsichtbar sind. Wiederholen Sie sie einfach fünf Minuten am Tag !
Zunächst ist hier eine Übung im Liegen, eine Position, die die Kontraktion der Muskeln erleichtert. Beginnen Sie mit der Kontraktion der Muskeln um den Anus, dann der Muskeln um die Vagina und die Harnröhre, und achten Sie darauf, sowohl die Oberschenkel als auch das Gesäß zu entspannen. Halten Sie jede Kontraktion für 2 Sekunden, dann entspannen Sie sich für ein anderes 2. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.
Die nächste Übung Pläne, die Kontraktion der Zeit zu erhöhen, um die Muskeln für 5 Sekunden unter Vertrag zu halten, dann entspannen sie für andere 5. Wiederholen Sie etwa das 10 - fache der Bewegung.
Schließlich können Sie versuchen, die Muskeln zu kontrahieren, indem Sie die Position so lange wie möglich beibehalten (idealerweise ca. 1 Minute). Fahren Sie dann mit der vorherigen Übung fort und wiederholen Sie diese am Ende jeder Sequenz.
Eine weitere Übung, die Sie immer spielen kann liegend ist das Anheben des Beckens: Beugen Sie die Knie und Beine auseinander gespreizt leicht, heben Sie das Becken, wie Sie können und zur gleichen Zeit, die Beckenbodenmuskulatur zusammenzieht. Halten Sie einige Sekunden lang gedrückt, entspannen Sie sich dann und lehnen Sie sich zurück auf den Boden. Wiederholen Sie die Sequenz mindestens zwanzig Mal.
Eine letzte Übung ist, dass es plant, aus sitzender Position mit gekreuzten Beinen: inhalieren, während die analen Muskeln straffend wie der Versuch, Defäkation zurück zu halten, entspannt sich dann. Wiederholen Sie die Bewegung, bis Sie das Gefühl haben, sie vollständig kontrollieren zu können .

Männliche Becken-Gymnastikübungen, perfekt für Prostata- und Erektionsprobleme

Wie wir die Becken-Übung Übungen auch nützlich sein können, um die Menschen gesehen haben, wird immer jeder der Muskeln in Frage bewusst. Empfehlen Sie Ihrem Partner, Ehemann oder Familienmitglied, sich in einer entspannten Position hinzusetzen oder hinzulegen, und ziehen Sie dann den den Anus umgebenden Muskelring zusammen und spüren Sie die sich bewegenden Muskeln. Es kann alternativ versuchen, die pinkeln Urinieren zu stoppen (Übung der Praxis nicht mehr als einmal oder es könnte schädlich sein!): Auf diese Weise wird die Muskeln, von denen zur Arbeit gehen zu identifizieren.
Eine einfache Übung, dennoch nützlich, besteht in Kontrahieren der Muskeln (um den Anus und Harnröhre) durch ein paar Sekunden lang gehalten wird, dann entspannen. Die Übung sollte ein Dutzend Mal mit Pausen von einigen Sekunden zwischen ihnen wiederholt werden.
Wenn diese erste Übung einfach ist, kann er versuchen, die Kontraktionen ein Dutzend Mal schneller und intensiver zu wiederholen, wobei er darauf achtet, die Muskeln des Gesäßes und der Oberschenkel zu entspannen.
Zu erkennen, wenn Sie den richtigen Schritt machen, können Sie es vor dem Spiegel tun: Wenn es richtig ist, wird heben Sie den Hodensack und Penis zurückziehen, während die Beckenbodenmuskulatur zu halten.

Weitere Informationen zur Beckengymnastik finden Sie auf der Website der Klinik Villa Donatello.

Siehe auch:
Sitzsport: 5 Übungen für die Arbeit
Übungen für Cellulite zu Hause zu tun
4 Yoga Positionen Konzentration zu verbessern