Angelina Jolie und Brad Pitt: Geheime Hochzeit am 23. August in Frankreich

Anonim

Nach langem Warten schlossen sich Angelina Jolie und Brad Pitt schließlich zusammen und krönten so einen Traum der Liebe, der seit 2005 andauert.
Die beiden Schauspieler, die sich am Set des Films verliebt haben, haben am Samstag, den 23. August in Frankreich im Chateau Miraval in ihrer Residenz geheiratet. Die Zeremonie fand privat in einer kleinen Kapelle statt und sah die Anwesenheit von Freunden und Verwandten sowie offensichtlich die Kinder des Paares. Über die Neuigkeit berichtet die Associate Press, wonach die Braut von ihren älteren Kindern, Maddox und Pax, zum Altar begleitet wurde, Zahara und Vivienne hätten die Rosenblätter geworfen, während Shiloh und Knox die Ringe gebracht hätten .
Vor der Hochzeit erhielt das Paar auch eine Heiratsurkunde von einem Richter in Kalifornien .
Hier sind einige romantische Bilder der beiden Jungvermählten, die darauf warten, die Fotos des schönsten Tages von Angelina und Brad zu sehen.

Angelina Jolie und Brad Pitt Angelina Jolie Schauspielerin geb. 04.06.75 Biografie anschauen Fotos anschauen Die neuesten Nachrichten Image Angelina Jolie, auch mit Windpocken schön! Die Schauspielerin erklärt in einem Video die Gründe für ihren erzwungenen Stopp Angelina Jolie wollte den Fans persönlich erklären, warum sie gezwungen war, die nationale Premiere des Films "Unbroken", dessen Regisseurin sie ist, aufzugeben: Die Schauspielerin ist tatsächlich erschienen in einem Video mit Windpocken. Hier sind die Bilder …
    Hat dir dieser Artikel gefallen? Folgen Sie uns auf Facebook!

Siehe auch:
Moreira-Stoppa: Liebe auf Hochtouren! Die romantischen Fotos des Paares im Urlaub in Thailand
Claudia Galanti: "Arnaud und ich haben eine Pause gemacht!" Und ein dritter unbequemer erscheint ..
Aniston: "Ich habe keinen Ehemann oder Sohn? Na und? Eine Frau ist weniger wert, wenn sie keine Ehefrau und Mutter ist!"
Was ist, wenn die Fotos der Sterne nicht retuschiert sind? Hier ist, wie sie sein würden …

Angelina Jolie: "Maleficent zu interpretieren war die Verwirklichung eines Traums"