Die Pritikin-Diät

Anonim

Das Prinzip
Wir alle würden von einem Überlebensmechanismus beeinflusst, der als "Fettinstinkt" bezeichnet wird und uns dazu veranlasst, mehr als nötig zu essen (insbesondere fetthaltige Lebensmittel), Lipide zu speichern und die körperliche Aktivität zu begrenzen, um Energie zu sparen. Laut Pritikin könnte dieser Instinkt besiegt werden, indem die Fettsubstanzen auf das Maximum begrenzt und der Verbrauch von langsamem Zucker und Ballaststoffen erhöht werden. Die Pritikin-Diät schlägt daher vor, gesunde Essgewohnheiten anzunehmen und sich viel zu bewegen.
Dieses Programm ist Teil der Diäten, die darauf abzielen, den Verbrauch von Fetten zu begrenzen und den von Ballaststoffen und Kohlenhydraten zu akzentuieren, um den Cholesterinspiegel und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu senken. Die Pritikin-Diät ist jedoch viel kohlenhydratreicher (75% - 80%) und viel weniger lipidreich (5% - 10%) als normalerweise empfohlen. Außerdem enthält kein Pritikin-Diätrezept Öl.

Zulässige Lebensmittel
Obst, Gemüse, getrocknete Hülsenfrüchte, Vollkorngetreideprodukte, Milch, Joghurt und fettarmer Käse, aromatische Kräuter und Gewürze, Kaffee und Tee, gekochtes Eiweiß, Fisch und Meeresfrüchte, mageres Fleisch
Lebensmittel sollen so wenig wie möglich verzehrt werden
Pflanzenöle, raffinierter Zucker, künstlicher Zucker, Salz, Gewürze, Alkohol
Lebensmittel zu vermeiden
Butter, tierische Fette, Schokolade, Margarine, gehärtete Öle, fettiges Fleisch, Salami, Kokosnuss, Eigelb, gebraten, Süßigkeiten, Bonbons, Saucen

Typischer Tag
Frühstück: Orange, Vollkornprodukte, Kleie, fettarmer weißer Joghurt
Mittagessen: Linsen, Salat, Brokkoli, Vollkornbrot, Magermilch
Snack: rohe Karotten und Sellerie
Abendessen: brauner Reis, Garnelen, gedämpftes Gemüse, Apfel, Tee

Ergebnisse
Diese Diät hilft Ihnen beim Abnehmen, beugt aber auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen, nicht insulinabhängigem Diabetes und Krebs sowie einer Blutdrucksenkung vor.

Die Profis
Hohe Ballaststoffaufnahme und ausreichender Eiweißkonsum fördern das Sättigungsgefühl.

Die Nachteile
Gerichte, die ohne Fett zubereitet werden, können unattraktiv sein.
Es ist eine komplizierte Diät, wenn man in ein Restaurant geht.
Die sehr begrenzte Aufnahme von Fetten kann zu Mängeln führen. Darüber hinaus werden Carotinoide (starke Antioxidantien) und zahlreiche Vitamine besser absorbiert, wenn sie mit Fetten in Verbindung gebracht werden.
Kurzfristig kann die Pritikin-Diät den Darm reizen, unter Berücksichtigung der hohen Menge der aufgenommenen Ballaststoffe. Dieser negative Effekt nimmt im Allgemeinen mit der Zeit ab.

Vorsicht
Wie bei jeder anderen Diät besteht die Gefahr von Nahrungsmittelknappheit, daher ist es notwendig, den Arzt zu Rate zu ziehen.

Konsultieren Sie alle Diäten