Die Zahl der Verschmutzungstoten steigt

Anonim

Es gibt immer mehr Todesfälle durch Umweltverschmutzung . Der Alarm wurde von Ärzten und Fachleuten während eines Treffens der Vereinigung zur Bekämpfung der Thrombose (Alt) ausgelöst. Dabei wurde festgestellt, dass die Verschmutzung nicht nur Atemwegserkrankungen, sondern auch Herzinfarkte, Thrombosen, Schlaganfälle und Embolien verursacht Lunge . Kurz gesagt, es gibt keinen Scherz und die Institutionen müssen zuerst etwas unternehmen. Auch Roberto Bertollini, Direktor des WHO-Programms für Gesundheit und Umwelt, sagte: „Die wissenschaftliche Gemeinschaft und die Verbände fordern von der Europäischen Union eine entschlossenere und aggressivere Politik zur Bekämpfung der Luftverschmutzung schwerwiegende gesundheitliche und wirtschaftliche Schäden. Die rotierende italienische Präsidentschaft muss eine Gelegenheit sein, wirksame Strategien zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung zu entwickeln. "Über Italien: Die am stärksten verschmutzte Stadt ist Mailand, das Turin gleichgestellt ist.

Mehr Todesfälle durch Umweltverschmutzung Siehe auch:

  • Adipositas? Es kommt auf den Biorhythmus an
  • In Lymphknoten Antitumorzellen
  • Die am meisten von Fitness besessenen sind Italiener
  • das Gerstenkorn