Termin beim IEO gegen Brustkrebs

Anonim

Brustkrebs ist die Krebsart, von der Frauen leider am meisten betroffen sind, und die schlechte Nachricht ist, dass sie unter den 40-Jährigen zunimmt . Borriello, Direktor der Plastischen Chirurgie im Pellegrini-Krankenhaus in Neapel, warnte: "Immer mehr junge Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, müssen sich einer Mastektomie unterziehen."

Obwohl die mit dieser Pathologie verbundene Mortalität dank fortschreitender Behandlung stetig abnimmt, würden die Inzidenzraten der Krankheit stetig zunehmen.
Prävention und Früherkennung bleiben die Werkzeuge, die wir Frauen zur Verfügung haben, um diesen Krieg zu gewinnen, und der Austausch von Informationen mit denjenigen, die diese Erfahrung gemacht haben, kann denjenigen helfen und helfen, die sie erleben.

Image Vor diesem Hintergrund organisierte das IEO, European Institute of Oncology, am 7. Mai einen Termin mit Alberto Luini, Direktor für IEO-Senologie, im Athahotel Quark in der Via Lampedusa 11 / A (Mailand).
Es war ein für die Öffentlichkeit zugängliches Treffen, eine großartige Gelegenheit, Erfahrungen, Erinnerungen und Meinungen auszutauschen. Ehrengast bei diesem Anlass war der Regisseur Ferzan Ozpetek, der sich kürzlich in seinem Artikel " Schnallen Sie sich an " mit dem Thema befasste.

Siehe auch:

  • Kann eine Blutuntersuchung einen Tumor diagnostizieren? Finden Sie es heraus, indem Sie diese unglaublichen Neuigkeiten lesen
  • In Lymphknoten Antitumorzellen
  • Chemotherapie
  • Strahlentherapie