Was Pflanzen lehren

Anonim

Haben Sie jemals über das Leben einer Pflanze nachgedacht? Es scheint trivial und von geringer Bedeutung zu sein, aber auch Pflanzen werden geboren, wachsen, entwickeln sich, sind Feinden und schlechtem Wetter ausgesetzt, und ihre Existenz ist nicht immer so friedlich, wie es scheinen mag.

Gerade aus dieser Verbundenheit mit unserem Leben können Sie wertvolle Ratschläge und Vorschläge ableiten, um sich Ihrer Reise besser stellen zu können.
Was? Diese zum Beispiel.

1. Was fertig zu sein scheint, ist manchmal nicht

Es erfordert Geduld, Ausdauer und Beharrlichkeit, um eine Pflanze geboren oder wiedergeboren zu machen, sowie in alltäglichen Dingen.

Image

2. Was fertig zu sein scheint, ist manchmal fertig

Dabei muss man auch lernen, nicht über das Maß und die Zumutbarkeit hinaus zu bestehen. Dinge, Menschen, Gefühle enden, sterben, verschlechtern sich irreparabel und man muss wissen, wie man es akzeptiert.

3. Alles wird benötigt

Sogar kacken. Nun ja, für Pflanzen ist es Dünger und Lebenselixier, für Ihr Leben - im übertragenen Sinne - ist es etwas, das Ihnen, obwohl es negativ, unangenehm und ärgerlich erscheint, hilft, zu wachsen, Erfahrung zu sammeln und stärker zu werden.

Image

4. schmutzig werden. Es ist ein Teil des Spiels

Und es kann nicht vermieden werden.

Image

5. Genieße die Stille

Pflanzen werden geboren, wachsen, blühen in der Stille. Sie brauchen keine Geräusche, Musik, Telefongespräche usw. usw. Schneiden Sie gelegentlich Momente absoluter Ruhe aus und hören Sie auf sich selbst. Ohne Hintergrundgeräusche.

6. Wenn du gibst, fühlst du dich gut

Unterschätzen Sie nicht die positiven Auswirkungen der Großzügigkeit, des Gebens, ohne zu fordern, Ihrer Zeit, Ihrer Zuneigung oder nur einer symbolischen Blume.

7. Strebe nach Licht

Im Sinne von Bestrebungen, die dich an die Spitze bringen, wo du sein willst. Pflanzen streben nach dem Licht der Sonne, das sie wachsen lässt und ihnen Kraft und Vitalität verleiht. Sie identifizieren Ihre Ziele und geben die ersten Schwierigkeiten nicht auf. Ein regnerischer Tag ist nicht so dramatisch und vergeht immer.

8. Sei nicht in Eile

Große Ergebnisse werden durch kleine, manchmal nicht wahrnehmbare Schritte erzielt. Tag für Tag sind Sie näher an Ihrem Preis, der schließlich wie eine wundervolle und duftende Blume erblüht!

Image

Siehe auch:
Der Garten ist zu Hause gemacht: 5 nützliche Geräte, um Kräuter und Pflanzen mühelos anzubauen
Sukkulenten: Wie man sie auswählt und pflegt
So schaffen Sie eine Grünfläche in Ihrem Zuhause