So bekämpfen Sie die Erkältung: 6 Lebensmittel zum Aufwärmen

Anonim

Die Kälte macht uns entmutigt. Natürlich haben wir im Vergleich zu unseren Freunden am Nordpol ein großes Glück, aber oft kommt es vor, dass mit dem Einsetzen niedriger Temperaturen auch der Wunsch aufkommt, zu Hause zu bleiben und sich verwöhnen zu lassen.

Es gibt Lebensmittel, die uns helfen können, uns weniger kalt zu fühlen, gesund zu essen und in einigen Fällen sogar gute Dinge zu essen. Auch die Seele und der Körper müssen erwärmt werden Natürlich werden wir es alle vorziehen, auf einem Liegestuhl wie ihm zu sitzen:

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

Mal sehen, was die 6 Lebensmittel sind, die wir essen können / müssen, wenn es kälter ist, um Körper und Geist zu wärmen!

1. Ingwer, um den Körper zu wärmen, aus allen Blickwinkeln!

Ingwer ist ein Lebensmittel, das viele Vorteile bietet und sich hervorragend gegen die Winterkälte eignet. Warum? Weil unser witziger Freund die Durchblutung steigert und unseren Körper aufwärmen lässt. Perfekt für jede Entungsdiät und ausgezeichnet in Kombination mit Zitrone bei der weltweit am häufigsten auftretenden Grippeschutzimpfung. Wir vergessen auch nicht, dass es eine aphrodisierende Wirkung haben kann!

Wird geladen …

über GIPHY

2. Gemüse verschiedener Art für die Anti-Erkältungs-Diät

Linsen, Bohnen, Kichererbsen und Erbsen sind ideal, um den Körper zu wärmen. Dies liegt daran, dass sie reich an Ballaststoffen sind, die es uns ermöglichen, den gesamten im Körper vorhandenen Abfall zu beseitigen. Es lebe die Entgiftungsnahrung! Sowohl als Suppe als auch als Salat sind Hülsenfrüchte ein hervorragendes Erkältungsmittel. Darüber hinaus sind sie nicht nur hervorragend, sondern auch kalorienarm

Wird geladen …

über GIPHY

3.Smoothies und Suppen: Wie man die Anti-Kälte-Wirkung mit dem Geschmack mischt!

Sie sind gut und sie sind heiß! Eine perfekte Mischung gegen die Kälte. Suppen, insbesondere solche mit Vollkornprodukten, sind reich an Ballaststoffen und ermöglichen es uns, den im Körper vorhandenen Abfall zu beseitigen. Die Samte können mit allen Gemüsen der Saison hergestellt werden, wie zum Beispiel mit unserem geliebten samtigen Kürbis! Aber wie schön ist es dann!

4.Wie wärme ich den Körper mit … Chili!

Reich an Vitamin C, besonders wenn es frisch verzehrt wird, hat Chili die Fähigkeit, uns wirklich zu wärmen! Es ist nicht nur ein ausgezeichnetes Anti-Kälte-Mittel, sondern auch ein perfektes Anti-Aging-Mittel. Und dann wissen Sie, noch besser als Ingwer, ist Chili-Pfeffer das Aphrodisiakum schlechthin. Und um sich aufzuwärmen, werden Sie darüber nachdenken

Wird geladen …

über GIPHY

5. Saisonale Zitrusfrüchte, warme Zitrusfrüchte!

Orangen, Mandarinen, Clementinen, Zitronen sind die Verbündeten des Winters. Wenn wir sie riechen, denken wir an Weihnachten, die Kälte, das Haus. Sie regen nicht nur den Stoffwechsel an, tragen zur Verdauung und Durchblutung bei, sondern sind auch reich an Vitamin C, das es uns ermöglicht, saisonale Beschwerden zu bekämpfen! Wir lieben Zitrusfrüchte!

Wird geladen …

über GIPHY

6. Bitterschokolade: wärmt nicht nur den Körper, sondern vor allem die Seele!

Schokolade enthält Magnesium, ein Element, das es uns ermöglicht, das Gefühl der Müdigkeit zu überstehen, das uns den ganzen Winter begleitet. Aber das Wichtigste ist, dass Schokolade unsere Seele wärmt. Und wenn das heiß ist, ist alles andere heiß! Also, bereit dich einzudecken?

Wird geladen …

über GIPHY