Starten Sie eine Liebesgeschichte gut

Anonim

Die Anfänge einer Geschichte

Die Anfänge einer Geschichte sind voller Magie: Sie zittern, wenn Sie Ihre Hand berühren, Sie strahlen, Sie füllen sich mit Komplimenten und Sie ziehen unwiderstehlich an … Sie waren noch nie so gut und Sie wünschten, es würde niemals enden! Auf jeden Fall müssen Sie beim ersten Abendessen im Restaurant nicht alles ruinieren. Das Motto lautet "Loslassen". Vermeide es, 1000 Fragen zu stellen und lebe im gegenwärtigen Moment. Natürlich ist es leichter gesagt als getan, aber egal, das Wichtigste ist, positiv zu denken!

Die Fragilität einer Geschichte am Anfang

So wie ein Neugeborenes die Aufmerksamkeit der Mutter benötigt, ist eine neue Liebesgeschichte fragil und muss sanft behandelt werden. Tatsächlich riskieren Sie gleich zu Beginn Fehler. Denken Sie also über Ihre vergangenen Fehler nach und versuchen Sie, diese nicht zu reproduzieren. Aber sei vorsichtig, du musst deinen süßen Romeo nicht mit deinem Ex vergleichen, es wäre der beste Weg, ihn zum Fliehen zu bringen!

Zu vermeidende Fallen

Unnötig zu lügen (über Ihren Geschmack, über Freunde …), würden Sie schnell ausgesetzt sein und in diesem Fall können Sie das Schlimmste erwarten. Bleib du selbst, es ist einfacher und weniger anstrengend.

Ein Mann braucht Sauerstoff. Wenn Sie sehr liebevoll sind (ganz zu schweigen von klebrig), wird es sich erstickt anfühlen. Zu vermeiden! Ein Mann, dem es an Wohnraum mangelt, wird alles tun, um sich zurückzuziehen und seinen Platz zu finden (in den Armen eines anderen …).

Ein weiterer wunder Punkt: Wir alle sterben aus dem Wunsch, ihn alle 10 Minuten anzurufen, um herauszufinden, was er tut und wie es ihm geht, und natürlich erwarten wir, dass er dasselbe tut. Großer Fehler! Nehmen Sie sich etwas Zeit und warten Sie, bis das Telefon klingelt. Das mag wie eine Qual erscheinen, aber wenn der Anruf endlich eintrifft, wird die Begeisterung noch größer sein. Mit Freunden ausgehen, anstatt immer erreichbar zu sein.

Wenn es noch wenig Wissen gibt, ist es legitim, an das Morgen zu denken, aber es ist besser, nicht an die nächste Woche oder den nächsten Monat und noch weniger an die Ehe oder die Kinder zu denken! Logisch, aber trotzdem neigen wir oft dazu, uns in die Zukunft zu projizieren. Carpe Diem.

Fühlen Sie sich wohl in einer neuen Geschichte

Die ersten Momente sind immer magisch und wir tendieren dazu, sie zu idealisieren. Das Beste ist, diese Momente zum Letzten zu machen, und das hängt nur von Ihnen ab! Das Spiel der Verführung muss zwischen Ihnen fortgesetzt werden.

Die beste Einstellung wäre, das Verhalten anzunehmen, das unser Partner uns gegenüber haben soll. In einer Liebesgeschichte muss man sich selbst respektieren, aber auch den anderen, seine Freiheiten, seine Wünsche. Zu Beginn muss jeder von Ihnen wissen, was er seinem Partner bringen und was er als Gegenleistung erhalten möchte, ohne zu viele Erwartungen zu haben. Eine geborene Liebesgeschichte setzt auch voraus, dass man Selbstvertrauen hat und dem neuen Partner Selbstvertrauen gibt. Auf diese Weise werden Sie beide in der Lage sein, das Glück und die Unbeschwertheit der ersten Momente voll und ganz zu erleben … Es wird sicherlich eine schöne Liebesgeschichte für ein paar Monate oder für immer sein!

Siehe auch:
Tipps, um das Ende einer Liebesgeschichte zu überwinden
Die schönsten Liebesfilme
Sex & The Book / Wenn Eros zur Obsession wird. Eifersucht, Verlassenheit und lesbische Liebe
Sex & The Book / Thérèse und Isabelle, fleischliche Leidenschaft und verbotene Liebe im Verborgenen