Würzige Spiele und Accessoires mit veganem Herzen

Anonim

"Living vegan" ist einer der aktuellen Trends, eine Philosophie, die einen Lebensstil auszeichnet, der sich durch ein höheres Maß an Zivilisation und totalen Respekt vor Tieren auszeichnet. Dies führt nicht nur zu einer ziemlich rigiden und restriktiven Lebensmittelphilosophie, die jegliche Lebensmittel tierischen Ursprungs ausschließt, sondern auch zu Verhaltensweisen, die auf den Schutz und die Schonung der Umwelt abzielen.
Was haben Sexspielzeuge damit zu tun ? Für viele ein fester Bestandteil des Sexuallebens, gibt es sie jetzt auch in einer veganen Variante : Auch die Welt des Sex passt sich neuen Trends an und wird ökologisch nachhaltig.

Vibratoren aus Holz oder recyceltem Kunststoff, die nicht mit Elektrizität, sondern mit Sonnenenergie betrieben werden, kaseinfreie Kondome, aus Milch gewonnenes Eiweiß, Gele und Schmiermittel, die ausschließlich auf pflanzlichen Substanzen basieren. All dies und noch viel mehr gehört zum Beispiel zum "Other Nature" -Katalog , einem veganen Sexshop in Berlin, der ausschließlich Sexspielzeug und andere Produkte verkauft, die perfekt zu veganen Idealen passen, für umweltfreundlichen und naturfreundlichen Sex .

Der Shop ist das Ergebnis der harten Arbeit von Drew Winter, dem Gewinner der PETA- Ausgabe "Sexiest Vegetarian Next Door" von 2007, der auch 6% der Einnahmen für Tierschutzinitiativen spendet.

Siehe auch:

  • Frauen und Sex: Die 10 beliebtesten erotischen Fantasien
  • Kamasutra: Liebesmaschine
  • Wenig benutzte Empfängnisverhütung
  • Bondage: Was es ist und wie man es ohne Risiko lebt