Umfrageergebnisse: Wie sollte der ideale Liebhaber sein?

Anonim

In einer sich ständig weiterentwickelnden Welt, in der die Emanzipation von Frauen zunehmend auf der Tagesordnung steht, suchen Frauen nicht mehr nur nach Süße, Sensibilität und Zuneigung, sondern auch nach der physischen Komponente, die das Herz, aber auch jeden Zentimeter ihres Körpers erwärmt .

Die Umfrage, an der mehr als 11.000 Frauen teilnahmen, die zwischen Italien, Spanien, Deutschland, Brasilien, dem Vereinigten Königreich, Frankreich und Polen, hauptsächlich zwischen 19 und 30 Jahren, kinderlos und mit einer Reihe von Partnern zwischen 1 und 5 Jahren, aufgeteilt waren, wurde durchgeführt sehr interessante Ergebnisse gegeben. Beachten Sie, dass Sie sich irren, wenn Sie von Land zu Land sehr unterschiedliche Ergebnisse erwarten. Wahrscheinlich sind auch dank der Globalisierung die Wünsche von Frauen, ob in Deutschland, Italien oder Brasilien, in der Tat sehr sehr ähnlich.
Beginnen wir mit dem Aussehen : Die meisten Frauen sagten, sie wollten einen großen Mann, körperlich sportlich oder muskulös . Also ja zum Traum eines großen und gutaussehenden Mannes, statt dem kleinen Fass mit gutem Wein oder dem zusätzlichen Kilo. Die Farbe der Augen spielt kaum eine Rolle, während fast alle Befragten braunes Haar bevorzugen, während Rot und Grau zu den am wenigsten bevorzugten zählen.

Image

Unter den Dingen, die Frauen am meisten bei einem Mann bemerken und schätzen, stehen sie auf dem Podium: auf dem dritten Platz (gleichermaßen) auf der Brust- und der B-Seite, in den zweiten Händen und auf dem ersten im Allgemeinen. Das absolut unwichtigste Merkmal? Die Füße, die sehr wenig zu zählen scheinen.

Image

Aber von dem Gesicht, das als grundlegendes Merkmal die Goldmedaille gewinnt, worauf kommt es am meisten an? In erster Linie die Augen, gefolgt von Lächeln und Mimik . Das Timbre der Stimme ist ebenfalls sehr wichtig, außer in Spanien, wo es wenig Bedeutung hat.
Kommen wir nun zu den Merkmalen, die einen Mann dazu befähigen, uns zu erobern und zu verführen: Es ist interessant zu wissen, dass für die Mehrheit der Befragten romantische Gesten immer noch wichtig sind. Von der Flasche Champagner bis zu den geflüsterten süßen Worten, die ein romantisches Abendessen durchlaufen, bis zu dem Höhepunkt, der mit süßen Küssen beginnen und sich dann romantisch gegenseitig ausziehen und Küsse und Liebkosungen verteilen sollte.

Image

Es gibt auch noch einen großen filmischen Einfluss : Der Mann, der mit einem Handtuch auf der Taille aus der Dusche kommt, erhöht die Herzfrequenz fast aller befragten Frauen. Das, was keine Frau toleriert? Der Mangel an Hygiene: daher nicht an den Mann, der "schlecht riecht", wie sie einmal sagten. Ja, stattdessen zu dem Mann, der geheilt und parfümiert ist (ohne zu übertreiben).

Nachdem er den physischen Aspekt des Traumliebhabers entdeckt hat und welche Casanova-Fähigkeiten er braucht, um uns zu verführen, ist es Zeit, ins Schlafzimmer zu gehen, um die heißesten Eigenschaften zu entdecken, von denen Frauen träumen.

Die Vorrunden spielen immer noch eine grundlegende Rolle und für durchschnittlich 70% der Frauen dürfen sie nicht fehlen. Unter den Dingen, die Frauen am meisten lieben, gibt es lange Kuss-Sitzungen, sowohl an den Lippen als auch an jedem Zentimeter des Körpers, gefolgt von Küssen am Hals und an den Ohrläppchen.
Wenn Sie sich auf der anderen Seite zwischen den Laken befinden, ist es unerlässlich, dass Sie NICHT den Namen einer anderen Frau sagen, bevor Sie sich selbstlos verhalten und Zeit mit dem Körper Ihres Partners verbringen. Nicht einmal unterwürfigen Männern: Diejenigen, die die Zügel in die Hand nehmen und wissen, was sie wollen, werden definitiv bevorzugt. Nein, auch für die Unerfahrenen und diejenigen, die ein paar Minuten durchhalten, auch wenn die Dauer nicht das Wichtigste in einer Beziehung zu sein scheint. Ja zu denen, die experimentierfreudig sind und die Größe für die meisten Frauen kennen. Sie sind natürlich nicht grundlegend, aber sie zählen.

Image

Eine Kuriosität: Die bevorzugte sexuelle Position variiert je nach Land: Deutschland, Frankreich und Polen stellen die klassische Position des Missionars an erste Stelle, Italien bevorzugt - fast gleichermaßen die Position des Hundes (die Nr. 1 für das Königreich) Königreich) und der Amazonas, der stattdessen die Goldmedaille in Spanien und Brasilien holt.

Siehe auch:
Geschlecht und Verlangen: Wie verändern sie sich mit dem Alter?
10 Dinge, die Sie beim ersten Date nicht tun sollten
Wingman, das Kondom mit den Flügeln, kommt an
Liebesmaschine. Alles rund um das Kamasutra