10 Tipps für Alleinreisende

Anonim

Einer kürzlich durchgeführten Booking.com-Studie zufolge ist die Zahl der Frauen, die sich für den Alleingang entschieden haben, im Vergleich zu vor fünf Jahren gestiegen, und das Phänomen scheint auch in Italien, wo der italienische Touring Club eine Million und mehr gezählt hat, weiter zuzunehmen 400 Tausend im Jahr 2013.
Frauen mit einem hohen kulturellen Niveau und vielsprachig, entschlossen und unabhängig, neugierig und mutig. Etwa dreißig und oft Single. Hier ist das Identikit der typischen Frau, die es liebt, ihren Urlaub zu organisieren und ohne Begleitung abzureisen, um die Freiheit der Reise in vollen Zügen zu genießen.

Identifizieren Sie sich in diesem Profil? Denken Sie darüber nach, selbst ein Abenteuer zu unternehmen? Denken Sie daran, diese 10 Tipps zu befolgen, die Ihnen dabei helfen, Ihren Urlaub sicherer und unbeschwerter zu gestalten.

1. Airbnb oder Couchsurfen

Wenn Sie nach einer idealen Unterkunft mit Airbnb- oder Couchsurfing suchen, sollten Sie sich nicht nur nach den Kosten, sondern INSBESONDERE nach den Kommentaren der Benutzer entscheiden. Vertraue lieber denen, die mehr als eine Bewertung abgegeben haben, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden …

2. Lokale Freunde

Nutzen Sie soziale Netzwerke oder spezielle Apps, um sich vor Ihrer Abreise mit einheimischen Mädchen anzufreunden. Sie können einige lokale Erlebnisse planen, die Sie nicht verpassen sollten, oder direkt ein Treffen mit Ihren neuen virtuellen Freunden vereinbaren.

3. Überlassen Sie Ihre Reiseroute jemandem, dem Sie vertrauen

Sobald Sie die Etappen Ihrer Reise festgelegt haben, buchen Sie die Reisen und Orte, an denen Sie sich aufhalten werden, und überlassen Sie Ihre detaillierte Reiseroute einem vertrauenswürdigen Freund, einer vertrauenswürdigen Schwester oder Mutter. Es ist immer gut, dass jemand jederzeit genau weiß, wo er Sie finden kann und falls er Sie kontaktieren muss oder Sie sich in Schwierigkeiten befinden.

4. Stellen Sie sicher

Erwägen Sie den Kauf einer Versicherungspolice. Auf Worldnomads.com können Sie beispielsweise eine Versicherung abschließen, die nicht nur alle medizinischen Kosten, sondern auch den Verlust von Gepäck, die Annullierung eines Fluges oder die Beschädigung eines Mietwagens abdeckt.

5. Reise Licht

Wir wissen, dass es nicht einfach ist, weil wir Frauen, wenn wir das Haus auch nehmen könnten, wenn wir reisen, aber es versucht wirklich, Sie auf das Nötigste zu beschränken. Weil Sie alleine Ihr Gepäck tragen müssen und je schwerer und sperriger es sein wird, desto mehr werden Sie kämpfen! Und dann, seien wir ehrlich, ein guter Teil dessen, was Sie einpacken würden, höchstwahrscheinlich würden Sie es nicht einmal brauchen …

6. Bewahren Sie nicht Ihr gesamtes Geld an einem Ort auf

Verstecken Sie etwas Geld in der Damenbinde oder in einer Socke: Niemand wird dorthin schauen! Wenn Sie am Strand sind, kann dieser Bräunungssafe sehr nützlich sein: ein intelligenter Behälter, der mit einer sehr gebräuchlichen Bräunungsröhre völlig identisch ist. Öffnen Sie einfach die wasserdichte Kappe, legen Sie Dokumente, Geld und Mobiltelefon ein und genießen Sie die wohlverdiente Entspannung in dem ruhigen Bewusstsein, dass ein Dieb kaum bereit ist, ein einfaches und völlig wertloses Sonnenschutzmittel zu riskieren. Sie können es auf Troppotogo.it für etwa 11 Euro finden .

Image 7. Kaufen Sie einen zusätzlichen Akku für Ihr Smartphone

Was ist, wenn Ihr Smartphone verfällt? Um nicht darauf zu verzichten, dass Geräte immer aufgeladen und einsatzbereit sind, finden Sie auf dem Markt viele Arten von Zusatzakkus, wie zum Beispiel den Freepower Voyager von Cellularline, der mit 2200 mAh ideal für Reisende geeignet ist, da er über einen integrierten Gummiband zur Befestigung an einem Fahrrad verfügt, Regenschirme, Rucksäcke, Shopper und Strandtaschen. Dank der Silikonbeschichtung stoß- und sturzfest, während die Kappe auf der Vorderseite die Steckverbinder vor Sand, Spritzwasser und Staub schützt. Bequem, unverzichtbar und in Gelb, Blau, Orange und Pink erhältlich. Preis: ca. 20 Euro.

8. Sei immer wachsam

Wenn Sie sich alleine umdrehen, können Sie es sich nicht leisten, Ihre Wache loszulassen. Wenn Sie gerne gehen, während Sie Musik hören, behalten Sie nur einen Kopfhörer im Ohr, damit Sie sich gegenseitig hören können, wenn Sie jemand anruft. Wenn Sie anhalten, um ein Ticket zu erhalten, oder wenn Sie sich anstellen, um ein Museum zu betreten, stellen Sie sicher, dass Sie die Tasche immer geschlossen und beaufsichtigt haben. Nur ein Moment der Ablenkung ist ausreichend, um Ihren gesamten Urlaub zu ruinieren!

9. Bereiten Sie ein zusätzliches Budget vor

Ein kleiner Geldbetrag für Notfälle kann immer hilfreich sein. An einem Abend, an dem Sie besonders müde sind und keine Lust auf öffentliche Verkehrsmittel haben, können Sie ein Taxi anhalten, ohne befürchten zu müssen, nicht bezahlen zu können.

10. Bringen Sie einen Selfie-Stick mit

Es ist die Mode des Augenblicks, man kann nicht daran denken, auf eine Reise zu gehen, ohne die wichtigsten Momente festzuhalten und sie in Echtzeit mit Freunden und Verwandten zu teilen! Wenn Sie niemanden haben, der die besten Fotos von Ihnen machen kann, und nicht riskieren möchten, Ihr Smartphone einem Fremden anzuvertrauen, können Sie sich mit einem praktischen Selbstauslöserstab wie dem Rollei Selfie Stick 4 Style ausrüsten, der sich bequem in eine Handtasche stecken lässt (22 cm), bei Bedarf jedoch bis zu 90 cm. Preis: 34, 99 Euro.

Image Siehe auch:
Praktisch, klein und komplett: Entdecken Sie die neuen Reise-Beauty-Kits
Alleinreisende Eltern: die besten Reiseziele für einen Urlaub allein mit Ihrem Kind
Giovanna Silva: "Die ideale Reise? Die mit einer Geschichte