Das Tier, das du auswählst, zeigt deinen Charakter, finde heraus, wie du bist

Anonim

Laut Dr. Michael Roy, einem Forscher an der Universität von Kalifornien in San Diego, gibt es eine physikalische Ähnlichkeit zwischen uns und dem Haustier, das wir wählen: Frauen mit langen Haaren würden Hunde mit langen Ohren adoptieren, Männer mit Übergewicht, um Hunde zu adoptieren von einer wichtigen Größe und im Wesentlichen ist der Augenschnitt von Hundebesitzern immer dem ihrer Adoptivfreunde sehr ähnlich. Die Ähnlichkeiten ließen sich jedoch nicht auf den physischen Aspekt beschränken: Anscheinend bestimmen auch unsere Charaktere die Wahl unseres Tieres . Und warum nicht? Passiert das nicht mit der Kleidung, die wir tragen? Die Taschen? Die Männer, die wir als nächstes haben?
Am Ende ahmen unsere eigenen Tiere unsere eigenen Einstellungen nach. Wenn Sie es nicht glauben, schauen Sie hier:

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

Lassen Sie uns sehen, wie sich die Charaktere je nach Tier, das Sie adoptieren, ändern. Sie werden erstaunt sein, welche Ähnlichkeiten es gibt:

Flüchtig: Sorgloser, freier Charakter

Laut einer Umfrage (durchgeführt von Harris Interactive) wären Vogelliebhaber extrovertiert, kreativ und sehr, sehr zufrieden mit ihrem Leben. Daher drückt die Wahl eines Vogels dieses Gefühl der Freiheit und Bestimmtheit aus. Explosiver Charakter.

Wird geladen …

über GIPHY

Fisch: introvertierter, nachdenklicher, charmanter Charakter

Untersuchungen der University of Oregon gehen davon aus, dass Fischbesitzer nüchterner, essentieller, asketischer und nachdenklicher, noch introvertierter und folglich charmanter wären.

Wird geladen …

über GIPHY

Hund: aufgeschlossener, freundlicher, gelassener Charakter

Laut Professor Stanley Coren haben Hunde und Besitzer Ähnlichkeiten nicht nur in ästhetischen, sondern auch in Persönlichkeitsmerkmalen: Hundebesitzer sind wie ihre Tiere geselliger, verspielter und extrovertierter. Ebenso wie der Hund ein vertrauenswürdiger Freund ist, ist der Besitzer grundsätzlich verantwortlich und zuverlässig.

Wird geladen …

über GIPHY

Katze: kluger, intelligenter, unabhängiger Charakter

Laut einer Studie der Universität Bristol haben Katzenbesitzer einen höheren Bildungsabschluss als andere Besitzer. Darüber hinaus zeigte die Studie, dass diejenigen, die eine Katze adoptieren, abenteuerlustiger und intelligenter, aber auch etwas neurotischer wären. Letztendlich sind diejenigen, die sich für eine Katze entscheiden, beschäftigter, und deshalb entscheiden sich diejenigen, die weniger Zeit haben, sich einem Haustier zu widmen, eindeutig für eines, das sich ohne zu viele Verpflichtungen selbst versorgen kann.

Wird geladen …

über GIPHY

Reptil: einsamer, schweigender, listiger Charakter

Diese Studie der Universität von Hertfordshire besagt, dass Reptilienbesitzer unabhängig wären, bis sie den Verein fast berührt hätten: Das Hauptinteresse ist, mit dem stillschweigenden Freund allein zu sein.

Wird geladen …

über GIPHY

Möchten Sie das Tier, das Ihr Leben verändert hat, unauslöschlich machen? Hier sind ein paar nette Tattoos, die deine Verbundenheit, deinen Körper und deinen Charakter widerspiegeln!

Siehe auch: 15 Tattoos mit zu süßen Tieren

15 zu süße Tier-Tattoos: Wählen Sie unter den schönsten!