Männer (aber nicht nur sie) bevorzugen Sex im Winter

Anonim

Dies ergab eine Studie mit 114 Männern im Alter von 16 bis 53 Jahren, die gebeten wurden, den Grad der Anziehungskraft auf Frauen zu bewerten, die auf Fotografien zu verschiedenen Jahreszeiten dargestellt wurden.

Die auf dem Blog von The Psychology of Human Sexuality veröffentlichten Ergebnisse zeigen, dass Männer zu jeder Jahreszeit gleichermaßen von Frauen angezogen werden. Was sich mit den Jahreszeiten erheblich ändert, ist die sexuelle Anziehungskraft, die der weibliche Körper ausübt. Insbesondere die Männchen zeigten sich von dem in den Wintermonaten dargestellten weiblichen Körper angezogener - und damit auch verdeckter - als in den Sommermonaten.

Und dass es in den kälteren Monaten mehr Geschlechtsverkehr gibt als in anderen Perioden, belegen auch Daten zu den Inzidenzraten von Schwangerschaften, die in den ersten drei Monaten des Jahres höher sind, sowie zu Fällen sexuell übertragbarer Infektionen . Dies zeigt, dass anscheinend auch Frauen die Möglichkeit, sich unter der Decke aufzuwärmen, wenn das Thermometer ausgeht, nicht verachten …

Siehe auch:

  • Paar: Was mögen Männer an dir?
  • Nach einem Jahr auf Wiedersehen Leidenschaft
  • Tantra: Philosophie und Praxis
  • Single ist schön