Dolcissima, die Messe für Süßigkeiten

Anonim

Wer hätte sich als Kind nicht vorgestellt, in eine Welt aus Süßigkeiten zu reisen? Obwohl die Häuser nicht wie bei Hänsel & Gretel aus Zucker bestehen und es auch keine Zuckerwatte gibt, können Sie sicher sein, dass Sie zwei Tage lang von Süße und Leckereien umgeben sind.

In der wunderschönen Kulisse der Villa "La Valera" in Arese aus dem 18. Jahrhundert kehrt die zweite Ausgabe von Dolcissima zurück. Diese Veranstaltung konzentriert sich auf die Verbesserung von Süßwarenproduktionen, darunter Kekse, Kuchen, Konfetti, Brioches, Süßigkeiten …, aber nicht nur. Für alle, die Süßigkeiten lieben, aber auch salzige Qualitätsprodukte nicht verachten, gibt es auch Käse, Salami, Saucen, Nudeln und Reis.
Während der Veranstaltung ist es auch möglich, an Konditoreikursen teilzunehmen, die Geheimnisse des viel diskutierten Sauerteigs kennenzulernen, zu lernen, wie man Blätterteig, Mürbeteig und vieles mehr perfekt zubereitet.

Süße, die 2. Auflage kommt Ad-hoc-Veranstaltungen werden auch für Kinder organisiert, um sie zu unterhalten und zu unterhalten. Weitere Informationen im Kalender: www.dolcissima-arese.com

Siehe auch:

  • Erdbeerkäsekuchen: aus den USA nach Italien
  • Magic Cake: das Dessert, das das Web erobert hat
  • Cronut: Wenn Croissunt und Donut eins werden
  • Pfirsichmarmelade: Finden Sie heraus, wie es gemacht wird