Muttertag: das ideale Geschenk? Dieser Artikel sagt es Ihnen

Anonim

Der 11. Mai ist Muttertag und die verzweifelte Suche nach dem Geschenk (möglicherweise genau richtig) hat bereits begonnen. Keine leichte Aufgabe, besonders wenn man bedenkt, wie sich Mütter verändert haben.

Heutzutage sind Frauen mit abhängigen Familien gezwungen, aufgrund der Umstände Multitasking zu betreiben und ihre Räume zu verkleinern, um für alles in Bezug auf Stress zu bezahlen. Es ist daher kein Zufall, dass eine aktuelle Studie des Polli Cooking Lab festgestellt hat, dass die klassische Kombination aus Pralinen und Blumenstrauß mittlerweile aus der Mode gekommen ist . Gleiches gilt für Parfümeriewaren und Kleinbuchstaben, wenn auch süß und süß.

Muttertag: ideales Geschenk Über 6 von 10 italienischen Müttern (also gut 62%) möchten einfach mehr Aufmerksamkeit erhalten, insbesondere am Tisch . Tatsächlich scheinen sich 34% der Mütter missverstanden, 26% schlecht bewertet und 22% der Routine überdrüssig zu fühlen.

Der richtige Tipp, um Mama richtig zu feiern, lautet: 55% der Mütter würden gerne für sie kochen, 48% mehr Freizeit und 36% eine Überraschung oder ein unerwartetes Geschenk ihres Mannes.

Siehe auch:

  • Die schönsten Lieder, die man meiner Mutter widmen kann
  • Geschichten von Supermüttern. Leben in extragroßen Familien
  • Mutter sein. Das Leben der Frauen als Eltern
  • Mutter und Kinder in der Küche. Die besondere Sprache des Essens