Schulen öffnen auch im Sommer: der Vorschlag von Minister Fedeli

Anonim

Mit der Schließung der Schulen tun sich bekanntlich viele Eltern schwer mit Last-Minute- Lösungen und oftmals mit nicht billigen Lösungen, um ihre Kinder während der drei Sommermonate zu betreuen. Aus diesem Grund würde die Bildungsministerin Valeria Fedeli darüber nachdenken, einen Plan zu entwickeln, der die Eröffnung von Schulen auch im Sommer vorsieht, um so den vielen Wünschen der Eltern gerecht zu werden, ein Programm, das bereits im nächsten Sommer beginnen könnte. Tatsächlich kann nicht jeder mit Großeltern oder Babysittern rechnen oder die Einschreibung auf dem Campus und in Sommerzentren für einen längeren Zeitraum gestatten, und außerdem gibt es oft nur zwei Wochen Ferien: Kurz gesagt, die Kinderbetreuung bleibt im Sommer eher eine Angelegenheit spinosa.

Bei der Verbreitung der Nachricht waren sofort die ersten Unzufriedenheiten aus der Lehrerkategorie aufgetreten . Pino Turi, Generalsekretär der Uil-Schule, hatte dazu gesagt: "Für uns ist es wichtig, die Unterstützung von der tatsächlichen Schule zu trennen. Sie sind zwei unterschiedliche Funktionen. Aus meiner Sicht ist die Schule kein Hilfsdienst und sozial, aber eine sehr genaue Funktion des Staates, die die Ausbildung der Schüler betrifft. Die Schule bildet die Kinder aus, hilft ihnen nicht . Wenn dies der Sinn ist, ist es Unsinn, daran zu denken , die Schulen das ganze Jahr über geöffnet zu halten . " Aber Minister Fedeli griff sofort ein, um Zweifel an der Angelegenheit auszuräumen, und stellte sicher, dass die Lehrer nicht in diesen Plan einbezogen werden: „Wir können nicht verwirrt sein, wenn wir über die im Sommer geöffnete Schule sprechen, und wer auch immer sie tut, weiß sehr wenig über die italienische Schule. Es gibt nicht nur das Schuljahr, es kann Aktivitäten mit Vereinen oder anderen Fächern geben, aber das alles hat nichts mit Unterricht zu tun. Es wird also im Sommer keine Lehrer geben .

Und du, was denkst du, basierend auf deinen Erfahrungen? Halten Sie es für sinnvoll, dies zu tun?