Der Cinderella-Film ist erschienen

Anonim

Nach Maleficent wird ein neues Disney-Märchen in den Kinos wieder aufleben: Cinderella . Der Film wird dank der Regie des Oscar-Nominierten Kenneth Branagh und der Bilder des Zeichentrickfilms von 1950 in einem Kinofilm neu aufgelegt.

Wird geladen …

Genau wie im Spielfilm von 1950 wird der Film die Geschichte der armen Aschenputtel nachzeichnen, die von Lily James gespielt wird, und das Leben einer Dienerin, zu der sie von ihrer Stiefmutter, der großartigen Cate Blanchett, gezwungen wird, sowie der bösen Stiefschwestern Anastasia (Holliday Grainger) und Genoveffa (Sophie McShera).

Das unglückliche Mädchen, das vor der Belästigung durch die Stiefmutter nicht das Lächeln verliert, wird im Fürsten des Palastes, gespielt von Richard Madden, große Liebe finden, auch mithilfe ihrer feenhaften Patin, der großartigen Helena Bonham-Carter .
Um die Neuigkeiten und Teaser des Films zu erfahren, folgen Sie einfach dem Hashtag auf Twitter #LaScarpettaDiCenerentola und dem offiziellen Disney Italia-Account

Siehe auch:
10 Beauty-Tipps, die wir von Disney-Prinzessinnen gelernt haben
Märchenliebe: Verlobungsringe inspiriert von Disney-Prinzessinnen
In der Küche mit Disney: 11 leckere Comic-Abenteuer