Belfie: Selbstporträts auf der Seite B. Die neue Mode der Stars

Anonim

Haben Sie sich gerade an Selfies gewöhnt, die berühmten Selbstporträts, die mit Hilfe eines Smartphones verewigt wurden und nun überall beliebt sind? Nun, jetzt hat es sich bereits zu einer anderen entschieden sexyeren und gewagteren Mode ausgebreitet: dem sogenannten Belfie . Dies sind Selbstporträts auf ihrer B-Seite, die offensichtlich von den Stars verbreitet werden, die anfangen, alle möglichen sozialen Netzwerke zu verstopfen.

Kim Kardashian war die Pionierin dieses Trends und veröffentlichte kurz nach der Schwangerschaft ein Foto ihrer geschätzten B-Seite, um der ganzen Welt zu demonstrieren, dass sie ihre Silhouette wieder angenommen hatte . Aber es gibt viele Prominente aus Übersee, die dem Beispiel der berühmtesten Erbin gefolgt sind und sozusagen ihre Hinterfotos gerne in den sozialen Medien veröffentlichen.
Rihanna, Beyoncé, Heidi Klum, Miranda Kerr und natürlich Miley Cyrus sind nur einige der Stars, die sich für den neuen bizarren Trend begeistern. Lassen Sie uns einige Selbstporträts der Prominenten und ihrer Seiten B sehen.

Doutzen Kroes Siehe auch:

  • Gwen Stefani sexy mit einem dicken Bauch: die Fotos
  • Traumphysiker und Supermodelkurven Alle Größen der Sterne
  • Canalis, Fotos ohne Schleier auf Instagram
  • Casalegno: "Ich heirate und male mein Kleid!"