5 Gründe, warum Kate Middleton eine perfekte ältere Schwester ist!

Anonim

Die Hochzeit des Jahres fand am Samstag, den 20. Mai, zwischen Pippa Middleton und James Matthews statt . Geplaudert und paparazzatissima, fand die Zeremonie in der Kirche von St. Mark in Berkshire vor 130 Gästen statt und kostete 250.000 Pfund, das Zehnfache einer normalen britischen Hochzeit (außerdem hatten wir Zweifel?).
Pippa trug ein wunderschönes weißes Spitzenkleid mit einem vorderen Ausschnitt und einem kleinen herzförmigen Ausschnitt auf dem Rücken. Wie erwartet verlief alles bestens: Eingeladen von den Traumoutfits, der Nüchternheit und Eleganz überall, dem kleinen George und Charlotte zwischen den Seiten und einer schönen Kate an seiner Seite. Und es ist genau die Herzogin von Cambridge, die uns für ihre Rolle als ältere Schwester, die bis zur Perfektion gespielt wurde, erstaunt hat. Deshalb konnte sich Pippa keine bessere Schwester wünschen!

1. Warum hast du dich für ein Kleid mit niedrigem Profil entschieden?

Seien wir ehrlich, heiraten und die Herzogin von Cambridge als Brautjungfer zu haben, ist nicht so einfach. Die Gefahr, hinter das Bild einer der beliebtesten Frauen in England und darüber hinaus zu geraten, stand wirklich vor der Tür. Doch Kate hat sich als intelligente und respektvolle Frau erwiesen, die sich entschlossen hat, einen Schritt zurückzutreten und ihre Pippa auf die eleganteste und diskreteste Art und Weise zu feiern, beginnend mit dem Outfit. Ein pastellrosa Kleid, schlicht und zart, mit passendem Hut: keine leuchtenden Farben, exzentrische Modelle und mögliche schräge Ausschnitte; Kate hat, auch dank der Wahl des Kleides, eine klare Botschaft an die ganze Welt geschickt: "Heute, vergiss mich, es ist der Tag meiner Schwester, Pippa."

2. Weil sie eine perfekte Babysitterin war!

Das ist richtig: Kates Hauptaufgabe während der Hochzeit ihrer Schwester war es, die Gruppe der Page Boys und Brautjungfern so zu koordinieren und zu verwalten, dass alles nach Plan lief. Von Anfang bis Ende spielte die Herzogin von Cambridge die Rolle des perfekten Babysitters. Sie war stets bemüht, den Kindern in ihren Bewegungen zu folgen und mehrmals einzugreifen, um sie wieder in Ordnung zu bringen.

3. Weil sie immer an der Seite ihrer Schwester war und nie die Show gestohlen hat

Es gab keinen Moment der Zeremonie, in dem Kate nicht an der Seite ihrer Schwester war, um sie zu unterstützen, aber ohne jemals die Szene zu stehlen. Mit wachsamen und aufmerksamen Augen folgte Kate ihrer kleinen Schwester Schritt für Schritt während der Zeremonie, angefangen beim Eingang zur Kirche mit der Anordnung des Zuges und des Schleiers, der vielleicht zärtlichsten und bewegendsten Geste der gesamten Zeremonie.

4. Weil sie die Rolle der Frau als einzige Schwester an diesem Tag "aufgegeben" hat

Haben Sie an diesem für ihre kleine Schwester so wichtigen Tag jemals ein Foto von Kate an der Seite ihres Mannes gesehen ? Gar nicht! Ihre ganze Energie war darauf konzentriert, dass die Zeremonie reibungslos verlief. Für einen Tag gab der Älteste der Middletons die Rolle der Herzogin von Cambridge auf - immer neben William - und blieb nur Kate.

5. Weil sie sich nicht überwältigen ließ und alles besser schaffte

Eine gute Mutter weiß, wann Sie Ihre Stimme erheben und respektiert werden müssen, und wenn dies bedeutet, dass Sie auf jeder nur denkbaren Website landen, spielt das keine Rolle! Und unsere Kate, die sich von der Aufregung des Tages nicht ablenken ließ und weiterhin ihre Rolle als strenge und vorsichtige Mutter ausübte, damit alles gut lief. Unabhängig von den äußeren Augen und den Blitzen der Fotografen intervenierte sie mit einem kleinen Vortrag gegenüber dem kleinen George, der für die Umstände etwas zu laut war. Die Geste führte zum schönsten und entzückendsten Teil der Zeremonie mit einem "verzweifelten" und zärtlichen Schrei des ältesten Sohnes, der offensichtlich um die Welt gereist war . Und auch für diese Kate bedanken wir uns!

Und wenn Sie neugierig sind … hier finden Sie die schönsten Hochzeitsfotos des Jahres!

Siehe auch: Pippa Middletons Hochzeit: all die besten Fotos!

Image