Frühjahrsmode 2016: Alles im Trend

Anonim

Die Mode des Frühlings 2016 wird fröhlich, farbenfroh und zart sein. Die Trends bei Kleidung, Farben und Accessoires wie Taschen und Schuhen sorgen tatsächlich für eine Dominanz der von Pantone angezeigten Pastelltöne, dh Quarzrosa und Gelassenheitsblau. Während in Bezug auf Kleidung, sehen Sie einen Triumph aus Wildleder und farbigen Streifen.

Um Ihnen die Mode des Frühlings 2016 näher zu erläutern, haben wir uns eine kleine Liste mit den 7 wichtigsten Trends ausgedacht, die alle entdeckt und untersucht werden müssen.

1. Frühlingskleidung? Es ist Gämse!

Wildleder ist der beliebteste Stoff des Frühlings 2016 . Wir können es mit einiger Zuversicht sagen, angesichts der großen Menge an Wildlederbekleidung, die von Modemarken angeboten wird. Neben den klassischen leichten Jacken und Mänteln, die sich ideal für die noch kühlen Abende von März, April und Mai eignen, finden Sie eine große Auswahl an Wildlederaccessoires wie Taschen und Schuhe. Auf den Fotos unten finden Sie eine große Auswahl an Wildlederbekleidung. Sie müssen sich nur für die entscheiden, die Ihnen am besten gefällt!

Siehe auch: Wildlederbekleidung. Die weichste Mode zum Anfassen, alles für Sie

Wildlederbekleidung. Die weichste Mode zum Anfassen, alles für Sie 2. Die Farben des Frühlings 2016: Quarzrosa, um romantisch zu sein

Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, sind die Trendfarben im Frühjahr 2016 laut Pantone Quarzrosa und Gelassenheitsblau . Hier kommt eine Ladung pinker Klamotten und Accessoires für den Sommer. Pink befriedigt alle, die jeden Frühling nach zarten Pastelltönen suchen. Sicherlich finden Sie in den Geschäften T-Shirts, Röcke, Hosen, Schuhe, Juwelen dieser Farbe. Es wird auch die Hauptfederjacke geben, die Bomberjacke . Wäre es nicht toll, diese Sportjacke in einer so eleganten Farbe zu haben?

Siehe auch: Quarzrosa: So kleiden Sie sich in die Pantone-Farbe 2016

Rosenquarz: Erfahren Sie, wie Sie mit der Pantone 2016 in Mode kommen 3. Serenity blau, um elegant mit Farbe zu sein

Für diejenigen, die eine entschlossenere Farbe anstelle von Quarzrosa bevorzugen, ohne zu weit von Pastelltönen entfernt zu sein, ist hier Gelassenheitsblau . Laut Pantone, dem Orakel der Farben, ist es eine sehr trendige Farbe für das Frühjahr 2016. Sie kommt dem Hellviolett sehr nahe und verleiht Ihrer Kleidung einen Hauch von Klasse. Im Vergleich zu Quarzrosa ist Gelassenheit wahrscheinlich eher für diejenigen geeignet, die klassische und elegante Looks lieben, wie eine großartige Dame. Entdecken Sie das Beste aus der Mode dieser Farbe!

Siehe auch: Serenity: 2016 Looks und Garderobe in Pantone-Farbe

Gelassenheit: Entdecken Sie die Pantone-Looks und die Garderobe 2016 4. Mehrfarbige Linien. Entdecken Sie den Regenbogenstil

Wenn Sie anstelle von Pastelltönen eine authentische Explosion von Farben bevorzugen, dann ist dieser Frühling Ihr Moment! Ein ganz entscheidender Trend ist die Regenbogenkleidung, also die Kombination von Kleidungsstücken und Accessoires mit farbigen Linien übereinander. Die Regel wäre, mindestens drei Farben auf die horizontalen oder vertikalen Linien zu verteilen. Sie können den Effekt jedoch jederzeit vervielfachen, indem Sie einen farbig gestreiften Rock mit einem Hemd oder Pullover im selben Stil kombinieren.

Siehe auch: Es lebe die Regenbogenmode! Kleidung, Accessoires und Looks mit farbigen Streifen

Es lebe die Regenbogenmode! Kleidung, Accessoires und Looks mit farbigen Streifen 5. Was ist mit Schuhen? Wähle Stiefeletten und Pantoletten

Bei den Schuhen des Frühjahrs 2016 ist der Trend bereits fest: Stiefeletten oder Pantoletten . Die Stiefeletten sind oft aus Wildleder, vielleicht in einem Boho-Stil, der durch Fransen und Farbtöne wie Braun oder Beige hervorgerufen wird. Die Pantoletten werden auch Sabots genannt und sind Schuhe mit oder ohne Absatz, die an der Ferse offen sind, wie elegante Hausschuhe, die für jeden Moment geeignet sind. Zwischen Pantoletten und Ankle Boots gibt es eine sehr große Auswahl, mit lässigeren Modellen, die für den Tag geeignet sind, und noch eleganteren Modellen für den Abend.

Siehe auch: Pantoletten und Stiefeletten: Die Schuhtrends für das Frühjahr 2016

Pantoletten und Stiefeletten: die Schuhtrends des Frühjahrs 2016 6. Der Bomber: Oberbekleidung für den Sommer

Neben langen oder kurzen Wildlederjacken ist die Oberbekleidung des Sommers der Bomber . Passend zu einem sportlich-schicken Stil kann sich die Bomberjacke auf überraschende Weise verwandeln. Suchen Sie sich zum Beispiel eine Seide oder Satin aus, um herauszufinden, wie elegant sie wirklich ist. Sie können es mit lässigen Looks oder Bon-to-Looks kombinieren, nur weil Sie in diesem Frühjahr so ​​viele Optionen finden, dass Sie die Qual der Wahl haben. Entdecken Sie alle von uns empfohlenen Bomberjacken für das Frühjahr 2016 auf den folgenden Bildern!

Siehe auch: Die schönsten, sportlichsten und schicksten Bomberjacken für Damen

Sportlich und schick. Entdecken Sie die schönsten Bomberjacken für Damen 7. Die großartige Rückkehr der Jeans, dem beliebtesten Stoff des Frühlings 2016

Und wir kommen zu dem Trend, der über die Jahreszeiten und Epochen hinausgeht: Jeans . Der Denim-Wahnsinn, dank einer großartigen Rückkehr des 90er-Trends für das Frühjahr 2016, steckt alle an. Schauen Sie sich einfach die Galerie der Jeanskleidung an, um zu sehen, wie viele Hemden, Jacken, Hosen, Röcke und Jeansaccessoires Sie in den Läden finden. Wenn Sie Zweifel haben, wie Sie Ihre Jeans auf originelle Weise kombinieren können, empfehlen wir Ihnen, auch hier einen Blick darauf zu werfen: Jeans sind Frühling. 5 einfache und kreative Möglichkeiten, um Ihrer Denim-Leidenschaft freien Lauf zu lassen .

Siehe auch: Full Denim: wenn Denim in Mode ist

Überall Jeans: wenn Denim in Mode ist Frühlingstrends haben hier nicht geendet …

Suchen Sie weitere Trends für das Frühjahr 2016 ? Zusätzlich zu den 7 Haupttrends, von denen wir Ihnen erzählt haben, finden Sie zwei weitere Trends, die Sie mit Sicherheit lieben werden …

Wildleder, bestickt und bunt: Entdecken Sie alle Taschen des Frühlings 2016!

Für diejenigen, die sich fragen, wie die Taschen im Frühjahr 2016 aussehen werden, können wir sagen, dass die Auswahl groß sein wird. Auch für dieses Accessoire wird die Hauptinspiration Bohème sein, mit Wildledertaschen, vielleicht mit Fransen, für jeden Geschmack. Stickereien werden nicht fehlen, ein weiterer wichtiger Trend dieser Saison, den Sie unten entdecken können. Und schließlich tauchen Bast-, Korb- und Strohsäcke auf, was für den Sommer ein entscheidenderer Trend sein wird . Schauen Sie sich alle Taschen in den Bildern unten an!

Siehe auch: Die Taschen des Frühlingssommers 2016

Die Taschen des Frühlingssommers 2016 Bestickte Kleidung: kostbare und zarte Mode

Die Stick- und Häkelarbeiten bereichern die Mode des Frühlingssommers 2016 . Wenn die Häkelprozesse für den Sommer besser geeignet sind, sind die Stickereien zu Beginn der warmen Jahreszeit sofort sichtbar. Und es geht nicht nur um Kleidung. Sie finden Stickereien auf Jeans, langen oder kurzen Hosen und sogar auf Accessoires wie Taschen und Schuhen! Entdecken Sie das Beste aus dem Sticktrend auf den Fotos unten!

Siehe auch: Hier ist die bestickte Kleidung! Und Mode wird kostbar

Hier ist die bestickte Kleidung! Und Mode wird kostbar Siehe auch :
Taschen voller Begierden. Entdecken Sie die it-Taschen des Frühlings und Sommers 2016
Dieser Frühling wird sexy. Erfahren Sie alles über den Trend der Petticoatkleider
Die 90er Jahre stehen vor der Rückkehr. Entdecken Sie die 6 wichtigsten Dinge im Kleiderschrank, wenn Sie dem Trend folgen möchten
Halsreif: die Halsketten nicht entgehen lassen