TAG Innovation School: Der erste Master für Webentwickler startet

Anonim

Wenn bis vor einigen Jahrzehnten die Wahl des Rechts oder der Medizin einen bestimmten Beruf und ein sicheres Gehalt garantierte, fällt es jungen Menschen heute immer häufiger schwer, nach dem Studium eine Stelle zu finden, die ihrem Studiengang entspricht. Die Arbeitswelt bewegt sich immer mehr in Richtung neuer Berufe, die fast alle mit der digitalen Welt zu tun haben. Noch heute ist es schwierig, eine Schule, eine Universität oder einen Kurs zu finden, der einen Beruf im technischen und digitalen Bereich garantiert. In den letzten Jahren haben mehrere Bildungseinrichtungen Unterrichtsstunden für neue Medien sowie digitale Kommunikations- und Marketinginstrumente in ihre Kurse aufgenommen. Nach Abschluss des Unterrichts konnte jedoch noch niemand ein bezahltes Praktikum oder einen bestimmten Arbeitsplatz garantieren.
Arbeiten in der digitalen Welt wird von den meisten Menschen als "Nerd, Geek, Geek" -Ding angesehen, bei dem Sie selbst lernen, amerikanische Websites online ansehen und lesen. Niemand bringt Ihnen das Schreiben von Code bei, Sie versuchen nacheinander, eine Site, eine Plattform oder eine Anwendung zu erstellen. Von hier aus wird aus einer großen Leidenschaft ein Beruf, der des Web-Entwicklers, der heute am meisten vom Markt nachgefragt wird . Leider werden diese Talente nicht immer erkannt, anerkannt und belohnt, und es wird für ein Unternehmen immer schwieriger, geeignete und kompetente Mitarbeiter zu finden, die diese Aufgabe erfüllen.
Aus dieser Notwendigkeit heraus entstand die TAG Innovation School, die neue Digital- und Innovationsschule im Talent Garden, einem der größten Coworking-Campus in Europa, mit über 500 Mitarbeitern in 12 Städten. Die TAG Innovation School lanciert CodeMaster, den ersten Weg in Italien, der es 20 verdienten Schülern innerhalb von 12 Wochen ermöglicht, als Junior-Webentwickler in die Arbeitswelt einzusteigen . Kurse, aber auch garantierte und bezahlte Praktika von 6 Monaten Dauer, um vollständige und fertige Zahlen zu erstellen, die eine Schlüsselrolle innerhalb einer Arbeitsrealität spielen.

In einer Zeit, in der Italien wenig in die neuen Generationen investiert, glauben wir an die Kraft der Bildung, die mit Innovation verbunden ist - Alessandro Rimassa, Gründer und Direktor der Schule

Die Europäische Union schätzt, dass es in Europa bis 2020 900.000 neue Arbeitsplätze im ITK-Sektor (Informations- und Kommunikationstechnologien) geben wird , und in Italien finden 22% der offenen Stellen keine Bewerber online. Nicht nur neue Jobs, sondern auch interessante Löhne. Nach den von Page Personnel im Februar 2015 vorgelegten Daten schwankt das Gehalt eines Webentwicklers im ersten Jahr zwischen 20 und 23.000 Euro und erreicht bereits ab dem dritten Jahr 37.000 Euro.
Mit CodeMaster öffnet die TAG Innovation School ihre Türen für alle, die einen geforderten und gut bezahlten Beruf erlernen möchten, mit zwei zusätzlichen Anreizen: 5 Stipendien für den gesamten Kurs, gesponsert von Wired, Next14 und Allkemy Lab, und einem Rabatt von 1.000 € Nachhilfe für alle Frauen zur Förderung der Verbreitung weiblicher Gehirne in der Welt der Webentwicklung.
12 Wochen Unterricht, 500 Stunden Unterricht und betreutes Labor, Zugang zum Raum Talent Garden Milano rund um die Uhr, bezahltes Praktikum für 6 Monate, vira-Abonnement für einen lebenslangen Vermittlungsservice, der Studenten mit den Besten verbindet Italienische und europäische Agenturen und Webagenturen, 5 Tage volles Eintauchen auf dem Campus von Barcelona.
Dies ist der CodeMaster, der im Oktober seine Pforten öffnet. Die Auswahl für Stipendien endet am 30. Juni 2015. HIER können Sie sich bewerben.