Die unvergesslichsten und unvergesslichsten Musikvideos

Anonim

Ein Leben ohne Musik wäre eine Menge Langeweile, stimmst du zu? Sicherlich werden Sie Ihre Lieblingslieder haben, die Sie sich stundenlang anhören würden, aber was sind die unvergesslichen und zeitlosen Videos, die Sie nie müde werden zu sehen oder die Sie so beeindruckt haben, dass sie in Ihr Gedächtnis eingedrungen sind? Für uns diese!

1 - "Another Brick In The Wall" von Pink Floyd

Wird geladen …

Wir sind im Jahr 1979, als The Wall, das Pink Floyd- Album, das diesen unvergesslichen Song und das dazugehörige Video enthält, in dem im Traum eines Schülers eine unermessliche Reihe von Schülern im Rhythmus marschiert, bis sie sich von Verpflichtungen und Genehmigungen für befreien zerstöre und zünde die Schule an.

Image

2 - "Mädchen wollen einfach nur Spaß haben" von Cyndi Lauper

Wird geladen …

Direkt aus den brüllenden 80ern ein Video, das auf seine Weise für Aufsehen sorgte, für das von ihm vorgeschlagene Modell des "Woman Enjoying". Und um es vorzuschlagen, war es Cyndi Lauper, mutiger Rocker, immer gegen den Strom und oft übertrieben.

Image

3 - "Thriller", von Michael Jackson

Es gibt noch viele Videos von Michael Jackson in der Geschichte, aber das ist es, was ihn zu einem Erfolg geweiht hat, der die Planetenebene erreichen und ihn später zu einem frühen Verschwinden bringen würde.

4 - "Wie ein Gebet", von Madonna

In diesen Jahren machte sich eine junge, bereits aufgeschlossene und kontroverse Sängerin auf den Weg, die die Regeln der Popmusik für die nächsten 30 Jahre diktiert hätte und immer noch als unbestrittene Ikone für Stil und musikalische Innovation gilt.

5 - "November Rain" von Guns'N'Roses

Zu Beginn der 90er Jahre blieben mehr oder weniger wir alle offen, sowohl für die Schönheit von Axel Roses und Slash, Frontmann und Gitarrist der Gruppe, als auch für die ergreifende Romantik des Songs und des Videos.

6 - "Smells Like Teen Spirit" von Nirvana

Wird geladen …

Aber es waren auch die Grunge-Jahre, die in Seattle geboren wurden und bald zu einem Referenzgenre der Generation alternativer und immer ein wenig melancholischer junger Leute wurden. Das Nirvana verkörperte die Gefühle der Unzufriedenheit, des Protests und der Milz der damaligen Zeit, unterstützt von einem Führer - Kurt Cobain - von unbestrittenem dekadenten Charme.

Image

7 - "Baby One More Time" von Britney Spears

Pop hatte in den 90ern auch seinen goldenen Moment und der größte Vertreter dieser Zeit war eine bittere, aber dennoch faszinierende Britney Spears mit einem Video, das dem Genre "Lolita" zuzwinkerte.

8 - "The Beautiful People" von Marilyn Manson

Ein anderes Phänomen der zweiten Hälfte der 90er Jahre hat einen völlig anderen Tenor. Wir sprechen von Marilyn Manson, die als antichristlicher oder satanischer Reverend gilt. Sein Video sowie seine transgressiven Shows waren ein Schlag in den Bauch der Rechten und leicht beeinflussbarer Personen.

9 - "Single Ladies (Put A Ring On It)" von Beyonce

Dieses Video, das anschließend Gegenstand zahlreicher und amüsanter Parodien ist, die von seinem Erfolg zeugen, ist die endgültige Bestätigung für Beyoncé, talentiert, sinnlich und charismatisch, aber auch von einem ziemlich starken Freund-Produzenten unterstützt: Jay Z.

10 - "Bad Romance" von Lady Gaga

Lady Gaga ist die Madonna der 2000er Jahre: ebenso exzentrisch, extravagant und disruptiv. Durchbruch mit innovativem Sound und immer detailgetreu aufbereiteten Videos, die nichts dem Zufall überlassen und deshalb schwer zu vergessen sind.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Folgen Sie uns auf Facebook!


Siehe auch:

Video / Imitiere alle Disney-Stimmen in einem Song: unglaublich!
Barbie reist mit Ken. Die Ausstellung über die Puppe, die von ganzen Generationen geliebt wird, erscheint
Was war dein Favorit?
Die unvergesslichen Orte der 80er und 90er Jahre lassen Sie in die Vergangenheit eintauchen