Natürliche Anti-Mücken: für Räume oder für den Körper. Am effektivsten

Anonim

Wenn Sie auf der Suche nach einem natürlichen Mückenschutzmittel sind, müssen Sie wissen, dass mehrere Lösungen zur Verfügung stehen. Eines ist das der Anti-Mücken für die Umwelt, das andere ist das natürliche Anti-Mücken-Mittel für den Körper, das sich auch hervorragend für Kinder eignet. Dabei werden ätherische Öle verwendet, um sich auf Armen und Beinen, den von Mücken am stärksten betroffenen Körperteilen, auszubreiten.

Wenn Sie keine Chemikalien wie Mückenspray und verschiedene Blutplättchen verwenden möchten, ist die natürliche Lösung die richtige für Sie. Zunächst können Sie Anti-Mücken-Pflanzen für Balkone oder Innenräume kaufen, eine erste Barriere gegen lästige Insekten. Dann ist es an der Zeit, sich für eine oder beide Lösungen zu entscheiden: Mückenschutz für Räume oder für den Körper? Hier finden Sie viele nützliche Informationen und Ratschläge, um die besten Entscheidungen zu treffen.

Natürliche Mückenschutzmittel für die Umwelt: Welche verwenden?

Die ätherischen Öle der bekanntesten Anti-Mücken-Pflanzen sind für Sie sehr nützlich, um natürliche Anti-Mücken für die Umwelt zu erzeugen. Mit diesen ätherischen Ölen können Sie Kerzen oder spezielle Gläser herstellen, um die Umwelt zu parfümieren, da der Geruch einiger Pflanzen Mücken verwirrt und es schwierig macht, zu der Flugbahn zurückzukehren, die sie zu Ihnen hin anzieht. Tatsächlich zieht der Geruch Mücken an, sodass es ausreicht, sie zu verwirren, indem Sie natürliche Heimwerkermücken herstellen, die auf ätherischen Ölen von Lavendel, Geranie, Zitrone oder Zitronengras basieren. Die Zitrone wird daher als Wasser und das von Ihnen ausgewählte ätherische Öl bestätigt (Lavendel oder Zitronengras werden am meisten empfohlen). Wählen Sie Holzstäbchen, die lang genug sind, um nicht im Wasser des Glases zu schwimmen: Tauchen Sie sie in die Anti-Mücken-Lösung und legen Sie das nasse Ende nach außen. Auf diese Weise verbreitet das Holz des Stocks, das die Lösung gut aufnimmt, diesen Geruch in die Umwelt und hält Mücken fern.
Alternativ:
Stellen Sie eine Lösung mit Essig und Zitrone her, indem Sie Wasser mit verdünntem Essig und Zitronenscheiben mit der Schale in ein Glas oder ein Glas geben. Trotzdem bleiben die Mücken fern, besonders wenn Sie die Gläser an strategischen Punkten an der Basis von Fenstern und Balkonen positionieren.
Sie können auch Spray-Mückenschutzmittel herstellen, die immer auf den genannten ätherischen Ölen basieren, oder Alternativen wie Minze-, Zedernöl-, Basilikum-, Thymian- oder Rosmarinextrakte verwenden. Wie Sie sehen, ist die Auswahl zwischen Ölen sehr groß.

Mückenschutz für Kinder und für Sie: Wie Sie sich mit ätherischen Ölen schützen können

Das Prinzip der ätherischen Öle gilt auch für die Schaffung wirksamer Anti-Mücken für den Körper . Wir dürfen nicht vergessen, wie wichtig Cremes und andere Chemikalien für ihre Haut sind. Es gibt viele nicht aggressive und hypoallergene Produkte, aber wenn Sie den natürlichen Weg ausprobieren möchten, finden Sie hier einige Tipps.
Wählen Sie ein geeignetes ätherisches Öl als Mückenschutz: Am besten Lavendel, Zitronengras, Zitrone, Minze, Eukalyptus, Teebaum, Basilikum oder Geranienöl. Nachdem Sie Ihr Öl ausgewählt haben, verdünnen Sie es mit Pflanzenöl, bevor Sie es auf die Haut von Kindern oder auf Ihre Haut auftragen. Reine ätherische Öle können allergische Reaktionen hervorrufen.
Besonders geeignet für Kinderhaut ist das ätherische Öl Neem : Es ist ein ausgezeichneter Antiparasit, der Larven in Pflanzentellern abtötet. Zusätzlich zu dieser Anwendung können Sie es auf der Haut von Kindern verteilen und es mit pflanzlichen Ölen wie Jojobaöl mischen. Der Geruch von Neemöl hält wie der anderer Pflanzen Mücken fern, indem er sowohl die Kleinen als auch Sie schützt.

Leiden Sie im Sommer unter niedrigem Blutdruck? Hier ist was zu essen, um sich zu erholen!

Ein weiteres typisches Sommerproblem ist neben Mücken der niedrige Blutdruck. Viele leiden darunter, und die an Mineralsalzen reiche Ernährung ist die Lösung. Hier finden Sie alle Lebensmittel, die Sie zum Auffüllen von Salzen und zur Lösung des Problems der Hypotonie essen sollten.

Siehe auch: Niedriger Blutdruck: Was sollte man essen, um Tropfen und Ohnmacht zu vermeiden?

Niedriger Blutdruck: Was ist zu essen, um Tropfen und Ohnmacht zu vermeiden? - Feigen