Shatush: Was es ist und wie man den perfekten Farbton wählt

Anonim

Wenn Sie Ihr Haar aufhellen und eine Farbe mit einem natürlichen Effekt erhalten möchten, ist Shatush zweifellos die am besten geeignete Technik für Sie. Im Gegensatz zu Streifen und Glanzlichtern, die das gesamte Haar betreffen, konzentriert sich diese Haaraufhellungstechnik nur auf Spitzen und Längen, wobei die Wurzeln sorgfältig vermieden werden. Diese Eigenschaft ist der Hauptgrund dafür, dass Shatush eine völlig natürliche Bleichmethode für Haare ist, als wäre es das Ergebnis einer langen Sonnenexposition . Um ein einwandfreies Ergebnis zu erzielen, ist es natürlich auch erforderlich, die richtige Abstufung zu wählen, die gut zur Farbe der Basis passt, und wir werden bald sehen, wie man sie leicht findet. In jedem Fall können Sie mit Shatush das Haar normalerweise bis zu drei, maximal vier Schattierungen in Bezug auf Ihre ursprüngliche Farbe aufhellen, wobei Sie auch den mehr oder weniger sichtbaren Effekt berücksichtigen, den Sie erzielen möchten.
Obwohl es der blonde Shatush ist, der im fernen Jahr 2001 von Aldo Coppola, einem international bekannten Friseur, der 2013 verstorben ist, in Italien landet, ist diese Technik sofort auch für braunes Haar und im Allgemeinen für diejenigen, die dunkles Haar zeigen, angezeigt. Wie erwartet, wählen Sie einfach den richtigen Farbton und jede Frau findet ihren perfekten Shatush, der eine lebendige Farbe und ein elegantes und alles andere als künstliches Ergebnis garantiert. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie auf die Länge des Haares einwirken, von dem Nachwachsen des Alptraums befreit sind, ein Detail, das nicht wenig für unser geschäftiges Leben ist und immer voller Verpflichtungen steckt.

Image Wie macht man Shatush?

Nachdem wir diesen idealen Haarschönheitstrend genauer kennengelernt haben Um das Haar auf natürliche Weise aufzuhellen, wollen wir nun sehen, wie es hergestellt wird. Lassen Sie uns zunächst einmal sagen, dass es sich lohnt, zu einem Friseur zu gehen , der die Shatush-Technik beherrscht und die für uns am besten geeigneten Nuancen leicht erkennen kann, um ein einwandfreies Ergebnis zu erzielen.
Wenn der Friseur nicht gleichmäßig auf das gesamte Haar einwirkt und eine natürliche Färbung erzielen möchte , muss er zuerst die aufzuleuchtenden Strähnen identifizieren . Zu diesem Zeitpunkt trocknet er sie mit Hilfe eines Kamms und trägt die gewählte Farbe ab mindestens 10 Zentren von der Wurzel auf . die cotonatura ist ein grundlegender schritt, um einen zu scharfen kontrast zwischen wurzel und länge zu vermeiden und einen nuancierten effekt zu garantieren, die wahre seele des shatush.
Die Wahl der Nuance und der Verschlusszeit sind zwei weitere grundlegende Aspekte für eine erfolgreiche Behandlung. Wir wiederholen, dass es ratsam ist, drei, vier Töne in Bezug auf die Farbe der Basis nicht zu überschreiten, um ein unraffiniertes und ungleichmäßiges Ergebnis zu vermeiden. Obwohl wir in der Tat mit dem Bleichen der Längen fortfahren, dürfen wir nicht vergessen, dass alles mit einer Technik ähnlich der schattierten gemacht wird, die einen zu scharfen Kontrast mit der dunkleren Wurzel vermeidet, sondern einen konzentrierten Sunkissed-Aufhellungseffekt ergibt auf Tipps und Längen . Die Verschlusszeit hängt dann von der Intensität des zu erzielenden Kontrasts ab.
Aber wie viel gibst du aus? Die Kosten für Shatush variieren in der Regel von Friseur zu Friseur, aber es kann gesagt werden, dass es in einer Preisspanne von 60 bis 120 Euro enthalten ist.

Unterschied zwischen Shatush und Balayage

Wir haben gesehen, dass sich Shatush von den klassischeren Glanzlichtern und Streifen unterscheidet, aber es darf auch nicht mit Balayage verwechselt werden, einer Technik, die sicherlich ähnlich ist, die sowohl für das Endergebnis als auch vor allem für die Methode von noch deutliche Unterschiede aufweist anwendung .

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

In beiden Fällen konzentrieren sich die Techniken zum Aufhellen der Haare eines bestimmten Tones auf die Spitzen und Längen, wobei die Wurzel intakt bleibt. Wenn sich die Strähnen jedoch im Shatush befinden, werden sie mit Baumwolle überzogen und verfärben sich dann ziemlich gründlich, was zu einem genaueren Ergebnis führt und sichtbar wird im balayage die sogenannte sternapplikation verwendet, die eine noch natürlichere wirkung garantiert; In letzterem Fall wird das Haar - genau wie die Spitzen eines Sterns - in fünf große Teile geteilt, und bei den Längen, bei denen unregelmäßigere Streifen entstehen, wird eine Bürste verwendet, die am Ende der Behandlung insgesamt homogener ist.
Um den Unterschied besser zu verstehen, vergleichen wir das Foto einer großen Liebhaberin von Balayage, Sarah Jessica Parker, mit dem aschblonden Shatush auf Bianca Baltis dunklem Haar.

DIY Shatush: Ist es möglich, es zu Hause zu tun?

Da es immer vorzuziehen ist, sich auf die Hände eines Experten zu verlassen, kann auch ein DIY-Shatush die gewünschten Ergebnisse erzielen, sofern Sie einige grundlegende Tipps befolgen.

Holen Sie sich alles, was Sie zuerst brauchen: Auf dem Markt gibt es mehrere gültige Kits für die Herstellung von Shatush, die Sie in Parfümerien oder in Fachgeschäften finden können. Die Kosten sollten 20-30 Euro nicht überschreiten. Obwohl der Farbton der Bleichcreme auf die Schlösser aufgetragen wird, wird empfohlen, zwei oder drei hellere Töne der ursprünglichen Farbe nicht zu überschreiten. Vor allem beim Selbermachen ist es besser, mit einer sanften Intervention zu beginnen.
Nach diesem wichtigen ersten Schritt folgen die weiteren Schritte.

  • Teilen Sie das Haar in vier Teile : zwei an den Seiten, einen in der Mitte und einen im Nacken, und halten Sie sie mit einem Gummiband fest.
  • Jetzt können Sie Baumwolle : Halten Sie die Locken mit einer Hand in Richtung der anderen und führen Sie den Kamm von oben nach unten, ohne zu den Wurzeln zu gehen, aber halten Sie etwas früher an. Mach es ziemlich schnell und wiederhole die Bewegung ungefähr 5-6 mal pro Strang. Die Operation ist einfacher, wenn Sie lange Haare haben. Bei mittleren oder kurzen Haaren erfordert die Situation etwas mehr Aufmerksamkeit und Präzision.
  • Tragen Sie jetzt die Bleichcreme auf, die Sie zuvor in eine kleine Baccinella gegeben haben, um die Operation zu erleichtern. Bedienen Sie sich mit einem Fächerpinsel und verteilen Sie ihn auf den Baumwollfäden, ohne sie vollständig zu färben. Verwenden Sie lieber eine schnelle und nicht zu genaue Berührung, um das Färben aller Haare zu vermeiden, aber um ein natürlicheres Ergebnis zu erzielen.
  • 15 Minuten einwirken lassen, aber alle 5 Minuten überprüfen, wie der Blitz abläuft, und eventuell alles vorzeitig entfernen. Da Sie eine Behandlung angewendet haben, um zu verhindern, dass die Längen übermäßig beansprucht werden oder austrocknen, empfehlen wir, gefärbte Haarprodukte oder ein Shampoo und Conditioner mit weichmachender Wirkung zu verwenden, um die Enden angemessen zu nähren.

Wie wählt man Shatush

Nachdem wir festgestellt haben, dass Shatush sowohl für blondes als auch für braunes und dunkles Haar erfolgreich ist, sehen wir uns an, welche Nuancen Sie basierend auf Ihrer Ausgangsfarbe auswählen müssen. Hierfür können wir uns auch von anderen Details inspirieren lassen, wie der Farbe und dem Unterton des Teints - kalt oder heiß - und der Farbe der Augen .

Blondes Shatush

Blonde Shatush ist ideal für blondes und hellbraunes Haar .
Die verfügbaren Blondtöne sind vielfältig und reichen von den kältesten Hellblond-, Aschblond-, Butter- und Platintönen bis zu den wärmeren Honig- und Goldtönen.
Um ein eleganteres Ergebnis zu erzielen, gehen wir im Allgemeinen gleichmässig und nicht kontrastreich vor: Eine kalte oder aschefarbene Basis und ein heller Teint werden durch hellere und weniger warme Blondtöne besser hervorgehoben, während die intensivsten Blondtöne und die hellsten Brauntöne auftreten in honig- und goldtönen ihre beste wahl, besonders in kombination mit einem teint mit warmem unterklang.
In der Realität ist sogar blondes Shatush für dunkelbraunes Haar ein immer beliebterer Trend, insbesondere für diejenigen, die eine entschlossenere Wirkung und eine glamouröse Seele wünschen, wie Melissa Satta, die jetzt eine wahre Geliebte ist.

Image Brown Shatush

Wie wir bereits gesagt haben, eignet sich die braune Basis, insbesondere wenn sie hell ist, gut für die verschiedenen Schattierungen von blondem Shatush. Wenn sie jedoch dunkler ist, ist es besser, auf einer Rose mit ausgesprochen perfekten Schattierungen zu bleiben, um einen braunen Shatush zu erhalten, der der gesamten Krone Helligkeit und Harmonie verleiht Mit Klasse und ohne allzu viele Veränderungen: von Karamell über Toffeefarbe bis hin zu Haselnuss, Toffee und intensiven Schokoladentönen . Lassen Sie sich wieder von der kalten oder warmen Seele Ihrer Basis, dem Unterton Ihrer Haut und der Farbe Ihrer Augen leiten. Die wärmeren und goldenen Farben verbinden sich besser mit den nicht zu dunklen Grundfarben, die Gesichter mit einem warmen Unterton und grünen oder catsano-grünen Augen, die kühnen stattdessen, sind ideal für dunklere und kältere Brauntöne, durchscheinende Gesichter und Augen mit intensive Farben, sehr klar oder schwarz.

Image Shatus für dunkles Haar

Der am besten geeignete Shatush für dunkles Haar ist zweifellos derjenige, der aus kälteren Nuancen, in Mokka- und Tabaktönen bis hin zu Kupfertönen, Pfirsiche herstellt .
Der kupferne Shatush ist in der Tat eine der beliebtesten Optionen für diejenigen, die braunes Haar tragen und im Allgemeinen dunkel sind, da er mit Raffinesse und einem Hauch von Super-Glamour Glanz verleihen kann. Das intensivere Kupfer, das den Nuancen von Rot nahe kommt, eignet sich besser für durchsichtige Haut, während goldenes Kupfer ideal ist, um warmes braunes Haar mit gelben Untertönen zu charakterisieren.

Image Lang, mittel oder kurz? Der ideale Schnitt für Shatush

Wie erwartet, ist Shatush ideal für langes und mittleres Haar, da Sie auf einfache Weise einen starken Schattierungseffekt garantieren und keinen scharfen Kontrast erzielen. Die Frisur, die diese Technik am besten verbessert, ist ein skalierter Schnitt mit gewelltem Styling, mit dem Sie die Nuancen dank der unterschiedlichen Haarspitzen und des natürlichen und geschwungenen Wellenspiels weiter verbessern können. Immerhin lehren uns Stars aus aller Welt, die diese Frisur zu einem echten Muss gemacht haben, um sowohl auf den elegantesten roten Teppichen als auch im Alltag zur Geltung zu kommen. Von den Prominenten unseres Hauses wie Belen Rodriguez, Elisabetta Cannalis und Kasia Smutniak bis hin zu Prominenten aus Übersee, allen voran Jessica Alba, das Supermodel Gisele Bündchen und die unbestrittene Königin der Haarpflege, Jennifer Aniston .
Aber seien Sie vorsichtig, auch das Shatush auf kurzen Haaren ist eine leicht erreichbare Option, besonders wenn es mit einer extra kleinen Frisur mit einem jungenhaften Look und einer frechen Seele kombiniert wird, wie Pixie-Schnitten oder Helmen und Bobs mit dynamischem Styling.

Siehe auch: Haircuts 2020: Top-Herbst-Winter-Trends!

2020 Haarschnitte: alle glamourösen Wintertrends!