So entfernen Sie Spliss in 6 Schritten (ohne sich die Haare zu schneiden)!

Anonim

Spliss - ein Phänomen, das auch als Trikoptilose bezeichnet wird - ist eine der ärgerlichsten Unvollkommenheiten des Haares. Diese Veränderung des Stiels, die besonders häufig bei Frauen mit mittellangem Haar auftritt, ist dadurch gekennzeichnet, dass der terminale Teil des Haares gegabelt ist.
Aber wie kann man Spliss auf sanfte Weise beseitigen, ohne auf die gefürchtete Schere zurückgreifen zu müssen? Es ist kein Traum, aber es ist möglich, die richtigen Produkte zu verwenden, um die Mikrorisse zu reparieren, unter denen das Haar leidet und die normalerweise Aminosäuren enthalten, die Keratin, pflanzlichen Proteinen, Mineralien und Vitaminen ähnlich sind. Die gespaltenen Enden werden somit versiegelt und beseitigt.

Aber warum bilden sich Spliss ? Grundsätzlich kann man sagen, dass je zerbrechlicher, feiner und geschwächtes Haar ist und desto leichter die Tendenz zur Gabelung besteht. Es gibt auch Verhaltensweisen, die häufig vorkommen - einschließlich des übertriebenen und zu heftigen Gebrauchs des Pinsels -, die erheblich zur Beschleunigung des Splissbildungsprozesses beitragen.
Ob es sich um thermische Läsionen handelt, die auf übermäßige Verwendung von Haartrocknern, Glätteisen und Lockenstangen zurückzuführen sind, oder um chemische Läsionen, die auf Färben, Bleichen, Glätten und dauerhafte Behandlungen zurückzuführen sind, das Ergebnis ist dasselbe: stumpfes Haar, leicht zu brechen, Daraus resultieren doppelte (manchmal sogar dreifache) Punkte.
Jetzt, da wir wissen, was sie sind, wie und warum sie gebildet werden, wollen wir sehen, wie Spliss für langes und volles Haar immer ganz oben beseitigt werden kann !

1. Kämmen Sie Ihr Haar, bevor Sie es waschen

Sie wissen, nasses Haar ist zerbrechlicher. Vermeiden Sie es daher, es unmittelbar nach dem Waschen zu bürsten, aber tun Sie es zuerst! Kämmen Sie sie vor dem Duschen sanft und vorsichtig, vorzugsweise mit einem Kamm mit breiten Zähnen.
Vermeiden Sie stattdessen Bürsten, die viel aggressiver sind und leichter Haare brechen können. Das richtige Verfahren erfordert, dass Sie von den Spitzen selbst ausgehen und dann nach oben gehen, bis alle Knoten gelöst sind.
Einmal gewaschen ist es viel einfacher, sie zu entwirren - mit den Fingern und ohne sie zu stark zu reiben - und es sind keine Verwicklungen aufgetreten.

2. Reiben Sie sich nicht die Haare, sondern tupfen Sie sie trocken!

Wie erwartet sollten die Haare nach dem Waschen nicht zu stark gerieben werden, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Tupfen Sie sie einfach vorsichtig mit einem sauberen Handtuch ab, noch besser mit Mikrofaser, einem Material, das Reibung und Kräuselung minimiert.

3. Wählen Sie das richtige Produkt!

Um Spliss zu vermeiden, gibt es Produkte, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden. Eines der neuesten Produkte, das von L'Oréal Paris Laboratories auf den Markt gebracht wurde, gehört zur Dream Long-Produktreihe, die für langes und strapaziertes Haar konzipiert ist und den Namen Crema Bye Bye Spuntatina trägt.
Dank ihrer mit pflanzlichem Keratin, Vitaminen PP und B5 sowie Repairing Oil angereicherten Formel eignet sich diese Creme perfekt für die Pflege und Reparatur von bis zu den Spitzen reichenden Haaren, ohne sie zu beschweren. Es handelt sich um eine Behandlung der neuesten Generation ohne Spülung, die direkt auf die beschädigten Fasern einwirkt und die Nagelhaut umhüllt. Dies führt zu einem doppelten Ergebnis : Versiegeln der gespaltenen Enden und Verstärken der Längen .
Neben der reparierenden Wirkung eignet sich die Bye Bye Spuntatina Creme perfekt für die Anwendung vor dem Fön oder dem Teller, da sie vor der Hitze von bis zu 180 ° C schützt und dank ihrer leichten Formel sofort absorbiert wird, ohne die Länge zu beschweren.
Verwenden Sie nach dem Gebrauch, Ihre gespaltenen Enden erscheinen versiegelt und die Fasern repariert: versuchen Sie es!

4. Beschränken Sie die Verwendung des Haartrockners oder vermeiden Sie zu hohe Temperaturen

Das Trocknen Ihrer Haare in der Luft wäre immer ideal. Aber wenn im Winter die Prozedur uns wahrscheinlich krank macht und nicht wirklich empfohlen wird, können wir diese Option in Betracht ziehen, die die Stiele und Spitzen nicht belastet und es ermöglicht, dass das Haar keinen mechanischen Hitzeschäden ausgesetzt wird.
Wenn Sie jedoch nicht wissen, wie Sie auf den Haartrockner verzichten sollen, achten Sie darauf, ihn nicht zu fest am Kopf zu tragen und keine zu hohen Temperaturen zu verwenden. Eine korrekte Verwendung dieses Werkzeugs kann zweifellos dazu beitragen, Ihre Längen gesünder zu machen.
Wenn Sie neben dem Haartrockner auch Glätteisen und Bügeleisen verwenden, verteilen Sie unbedingt eine gute Wärmeschutzbehandlung auf Ihrem Haar, wie die Bye Bye Spuntantina Dream Long Cream, die schützt, ohne zu beschweren oder zu kleben!

5. Sammeln Sie Ihre Haare zu weichen Frisuren

Tragen Sie gerne Ihre langen, zusammengebundenen Haare? Natürlich ist die Ernte immer glamourös und auch bei heißem Wetter sehr angenehm. Verwenden Sie jedoch weiche Gummibänder oder Klammern, perfekte Spiralen, die die Stiele nicht brechen und die Haarfasern nicht beschädigen.
In dieser Galerie finden Sie viele Ideen für eine sanfte und einfache Ernte, die Ihnen ein elegantes Aussehen verleihen, aber die Gesundheit und Schönheit Ihrer Haare nicht gefährden.

Siehe auch: Gesammeltes Haar: weich, seitlich, einfach. Alle Frisuren zum Nachmachen!

Gesammelte Haare: die schönsten und originellsten Sommerfrisuren 6. Verwenden Sie ein Kissen mit einem Seidenbezug

Es wird geschätzt, dass wir ungefähr 1/3 unseres Lebens mit Schlafen verbringen . Das bedeutet, dass die Schlafenszeit im Alter von ungefähr 30 Jahren einem Jahrzehnt entspricht!
Der Schlaf ist definitiv eine wichtige Phase, da er es unserem Körper ermöglicht, Kraft zu tanken und sich zu regenerieren, aber die nächtliche Schönheitsroutine ist nicht zu unterschätzen, angefangen bei den Haaren. Um Kräuselungen zu vermeiden, übermäßiges Scheuern und die Zerbrechlichkeit der Spitzen zu begrenzen, wählen Sie für Ihre Kissen einen Bezug aus Satin oder Seide und vermeiden Sie stattdessen Baumwolle. Ihre Haare werden schöner und Sie werden sich auch viel wohler fühlen!

In Zusammenarbeit mit Elvive

Und wenn Sie von gutem Schlaf sprechen, erfahren Sie in diesem Video anhand Ihres Sternzeichens, wie viel Sie schlafen sollten.

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen