So hellen Sie Haare auf natürliche Weise auf: 10 effektive Methoden!

Anonim

Sie möchten Ihr Haar natürlich aufhellen, wissen aber nicht wie? Dann sind Sie hier richtig. Im Folgenden werden zehn effektive Möglichkeiten aufgezeigt, gebleichtes "sonnengeküsstes" Haar zu Hause zu probieren und Ihrem Haar einige DIY-Highlights zu verleihen, die alle durch die einfache Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe und Heilmittel erzielt werden .
Nehmen wir zunächst eine notwendige Voraussetzung: Das Aufhellen von Haaren mit natürlichen Methoden liefert das gewünschte Ergebnis, insbesondere wenn es von einer hellen oder hellbraunen Basis ausgeht, und diejenigen mit braunen oder schwarzen Haaren bemerken eine leichte Änderung des Farbtons, insbesondere im Sommer schließt sich der Blitzwirkung der Sonne an. Im Allgemeinen ist die Aufhellung jedoch umso geringer, je dunkler das Haar ist.
Denken Sie daran, dass es immer wichtig ist, sich um Ihre Haare zu kümmern, wie im folgenden Video gezeigt.

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

1. Das Haar mit Kamille aufhellen

Es ist nicht notwendig, auf bestimmte Produkte zurückzugreifen, um das Haar aufzuhellen. Wir können einfache Zutaten verwenden, die wir zu Hause finden, und sie mit einer Prise Einfallsreichtum zusammenstellen. Das erste der natürlichen Heilmittel ist eine Kamilleninfusion, die nach dem Waschen angewendet wird .
Die Infusion vorbereiten
Wasser und zwei Beutel Kamille in einen Behälter geben, die Infusion zum Kochen bringen und abkühlen lassen. Streuen Sie es nach dem Waschen auf das Haar und lassen Sie es natürlich trocknen.
Wenn Sie die Behandlung ständig wiederholen, können Sie Ihren Haaren ultranatürliche blonde Glanzlichter mit einem Effekt von Sunkissed verleihen .

2. Bier

Bier ist ein großartiger Weg, um Honig-Highlights zu erzielen . Diesmal handeln wir jedoch vor dem Waschen. Nehmen Sie einfach eine Dose helles Bier, lassen Sie es entgasen, gießen Sie den Inhalt in eine Schüssel und tauchen Sie Ihr Haar für fünf Minuten ein . Wickeln wir sie in ein Handtuch und lassen sie eine Stunde lang an . Wir können dann mit dem Waschen fortfahren.
Auch hier wird empfohlen, die Behandlung mehrmals zu wiederholen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

3. Zitronensaft

Zitrone hat wirklich eine wundersame Wirkung, wenn Sie eine hellere Farbe zeigen möchten! Drücken Sie zwei und gießen Sie dann den erhaltenen Saft in eine Tasse Wasser. Alles direkt auf das Haar auftragen und ca. eine halbe Stunde einwirken lassen. anschließend Fahren Sie mit dem Waschen fort. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie pflegende und geschmeidige Produkte verwenden, um ein übermäßiges Trockenheitsgefühl zu vermeiden.

Image 4. Honig

Tragen Sie vor dem Waschen Ihrer Haare eine Maske auf Basis von Honig, Zitrone und einer Prise Conditioner auf, besonders in Kamille.
Rezept
3 Teelöffel Akazienhonig
2 Teelöffel Balsam
1 Esslöffel Zitronensaft
Alles mischen, bis eine cremeartige Masse entsteht, über das Haar verteilen und 40-50 Minuten einwirken lassen . Fahren Sie abschließend mit einer normalen Wäsche fort.

5. Weizenkeimöl

Weizenkeimöl ist ein sehr einfaches natürliches Mittel zur Aufhellung des Haares. Es ist eine hervorragende Lösung, um es gleichmäßig direkt auf das Haar aufzutragen und es etwa eine halbe Stunde lang wirken zu lassen .
Gründlich mit heißem Wasser abspülen und mit dem Waschen fortfahren.

6. Zimt

Mischen Sie den Zimt mit ein wenig Balsam und verteilen Sie die erhaltene Mischung auf dem Haar. Lassen Sie es für eine lange Zeit einwirken: ab drei Stunden bis die ganze Nacht . Schließlich waschen Sie Ihre Haare. Auch hier ist es gut, die Behandlung mindestens einmal pro Woche zu wiederholen, um die Ergebnisse zu sehen, insbesondere wenn Sie dunkles, braunes oder schwarzes Haar haben.

7. Kurkuma

Kurkuma hat mehrere vorteilhafte Eigenschaften, einschließlich einer aufhellenden Kraft des Haares. Gießen Sie einfach einen Teelöffel in eine Tasse kochendes Wasser, lassen Sie es abkühlen und tragen Sie die Kompresse auf. Lassen Sie sie eine halbe Stunde lang einwirken . Wie immer mit dem Waschen fortfahren.

8. Ingwer

Eine Ingwerwurzel reiben und mit einem Teelöffel Zitronentropfen mischen. Anschließend die Mischung auf das Haar auftragen und ca. 20 Minuten einwirken lassen . Achten Sie beim Waschen darauf, Nährstoffe zu verwenden , um ein zu starkes Austrocknen der Haare zu vermeiden .

9. Safran

Safran gehört auch zu den wirksamsten Naturheilmitteln. Gießen Sie einen Beutel in eine Tasse Wasser, tragen Sie die auf den Längen erhaltene Infusion auf, achten Sie darauf, die einzelnen Stränge zu massieren, und lassen Sie sie etwa eine halbe Stunde einwirken.

10. Rhabarber

Rhabarber ist eine andere der natürlichen Methoden, die für das Hervorheben von Blondinen empfohlen werden, insbesondere bei dunklen Haaren. Nehmen Sie 2 Esslöffel Rhabarberpulver und mischen Sie sie mit etwas heißem Wasser. Nachdem Sie sie für einige Momente ruhen lassen, tragen Sie die Mischung auf das Haar auf und bedecken Sie es mit Plastikfolie oder einer Kappe für einen Zeitraum von einer halben Stunde bis zu 2 Stunden. Passen Sie die Dosen und die Verschlusszeit an die Intensität der Farbe an, die Sie erzielen möchten.
Und jetzt müssen Sie nur noch das für Sie am besten geeignete Schönheitsmittel auswählen und zu Hause für strahlendes und glänzendes Haar experimentieren wie nie zuvor!

Siehe auch: Lebensmittel, die gut für die Haare sind

Lebensmittel, die gut für die Haare sind!