Leistenenthaarung, die effektivste und schmerzloseste Methode

Anonim

Die Leistenenthaarung ist ein Thema, das aus offensichtlichen Gründen nie aus der Mode kommt, und es ist legitim zu fragen, was die mehr oder weniger innovativen Methoden und Möglichkeiten für die Enthaarung dieses sehr intimen Bereichs unseres Körpers sind …

Bevor Sie fortfahren, finden Sie hier einige nützliche Tipps zur Vorbereitung der Haut und zur Vermeidung von Rötungen und Reizungen.

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

Die Methoden zur Enthaarung der Leistengegend: die Wahl der Intim-Enthaarung

- Wachsen ist sicherlich die beliebteste und mit Abstand effektivste Methode, obwohl es zunächst schmerzhaft sein kann. Tatsächlich wird beim Wachsen der Leiste die Haarzwiebel zusammen mit dem Haar zerrissen, wodurch die Haut für etwa 3 Wochen glatt bleibt. Darüber hinaus wachsen die neuen Haare weicher und dünner nach und lassen sich bei der anschließenden Haarentfernung leichter entfernen.

- Die Enthaarungscreme ist völlig schmerzfrei und ermöglicht eine sehr präzise Enthaarung . Wir empfehlen diese Methode nur, wenn Sie eine einfache Haarentfernung wünschen. Wenn Sie stattdessen eine sehr gestielte Haarentfernung durchführen möchten, vermeiden Sie diese Methode, da sie chemische Substanzen enthält, die die Haut oder die Schleimhäute reizen können.

- Der Rasierer ist mit Sicherheit die schnellste und schmerzloseste Methode, um unerwünschte Haare zu entfernen. Bei dieser Methode werden die Haare jedoch nur geschnitten und nicht zusammen mit der Glühbirne zerrissen, wie dies bei der Enthaarung der Fall ist. Daher wachsen sie ziemlich schnell nach. Selbst wenn der Rasierer immer eine praktische Methode ist, insbesondere im Notfall, besteht der Nachteil neben dem schnellen Nachwachsen darin, dass das Haar nach dem Enthaaren immer stärker wird.
Der Rasierer erhöht auch das Risiko von unansehnlichem eingewachsenem Haar, ganz zu schweigen von den Mikrotraumen, die die Klingen auf der Haut verursachen.

Unser Tipp : Wenn Sie sich für den Einsatz des Rasierers entscheiden, rasieren Sie sich vorsichtshalber immer unter der Dusche und erst nach dem Seifen das betroffene Teil gut ein, um Schnittverletzungen zu vermeiden. Trockenrasur wird dringend empfohlen.
Noch ein Tipp? Verwenden Sie Herrenrasierklingen!
Sie sind für die Gesichtshaut konzipiert, die nicht nur sehr empfindlich ist, sondern auch viele Haare hat. Probieren Sie diese von Gillette bei Amazon.

Der Elektrorasierer eignet sich nicht besonders für die Enthaarung der Leistengegend und im Allgemeinen für empfindliche, drüsenreiche Bereiche wie die Achselhöhlen . Daher ist es ratsam, ihn zu meiden. Für Intimteile ist Kaltwachs mit Enthaarungsstreifen ideal, da es empfindlicher und weniger invasiv als herkömmliches Heißwachs ist und eine bequeme Methode zum Wachsen zu Hause darstellt . Es gibt jedoch mehrere DIY-Haarentfernungsmethoden, die auf Ihren Bedürfnissen und Vorlieben basieren.
Probieren Sie die vorgefertigten Haarentfernungsstreifen von Veet aus, die Sie bei Amazon finden!
In jedem Fall bleibt Inguinal Waxing die beste Methode, um eine perfekte Haarentfernung im privaten Bereich zu gewährleisten, da es dauerhafter und wirksamer ist, auch wenn es etwas schmerzhafter ist. Wir dürfen dann nicht vergessen, dass mit dem Wachsen in der Leiste Follikulitis und eingewachsenes Haar vermieden werden und ein viel langsameres Nachwachsen mit nachfolgender Schwächung des Haares gewährleistet ist.

Arten des Leistenwachsens: Brasilianisches, totales oder amerikanisches Wachsen?

1) Die klassische Leiste

Aus technischer Sicht ist es die einfachste und traditionellste Leistenenthaarung, da nur die Haare, die aus dem Höschen herauskommen, zerrissen sind. Die klassische Leistengegend, die überhaupt nicht gestielt ist, ist das absolute Minimum in Bezug auf die Entfernung von Intimbehaarung .

2) Die amerikanische Leiste

Es handelt sich um eine sehr gestielte Haarentfernung, mit der auch die Labia majora enthaart werden. Nach der Fertigstellung verbleibt nur ein Streifen rechteckigen Haares in der Leistengegend. Es ist sicherlich nicht die schmerzloseste Art der Haarentfernung, aber das Ergebnis lässt Sie schwierige Momente leicht vergessen.

3) Brasilianisches Wachsen

Es ist das häufigste und gefragteste Leistenwachs . Bei dieser Art der Haarentfernung in der Leiste verfahren wir wie bei der amerikanischen Leiste, aber am Ende bleibt statt eines Haarstreifens ein Dreieck .

4) Die maßgeschneiderte Leiste

Der aktuelle Trend besteht darin, Ihre Haarentfernung in der Leiste zu personalisieren, indem Sie zeichnen, was immer Sie wollen: ein Herz, eine Blume usw. Auch hier handelt es sich um eine amerikanische Haarentfernung, bei der Sie jedoch Ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen können.

5) Volle Haarentfernung: Wachsen der gesamten Leistengegend

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine totale Enthaarung . Ein wenig schmerzhaft und für einige nicht sehr ästhetisch, ist die Haarentfernung viel seltener als die brasilianische.
Die vollständige Haarentfernung fördert aufgrund des Fehlens von Schamhaaren auch die Vermehrung von Viren und Bakterien, die für Infektionen und Genitalerkrankungen verantwortlich sind. Darüber hinaus setzen die kleinen Wunden und Mikrotraumen, die durch die Haarentfernung verursacht werden, den Genitalbereich mehr der Wirkung der oben genannten Mikroben aus.

Leistenenthaarung zum Selbermachen: die am besten geeignete Methode für Intimteile

Immer mehr Frauen entscheiden sich für die DIY-Haarentfernung, insbesondere für die empfindlichsten Bereiche wie die Leistengegend . Wie bereits erwähnt, ist es für diesen sensiblen Bereich empfehlenswert, das Rasiermesser - wenngleich angenehm, wie Sie wissen - und das elektrische Epiliergerät zu meiden: Beide Methoden sind ziemlich aggressiv, und insbesondere die zweite kann das Wachstum von Haaren unter der Haut verursachen . Auch die Enthaarungscreme ist für die Leistengegend wenig geeignet: Der hohe pH-Wert kann zu Rötungen und Reizungen mit daraus resultierenden Verbrennungen und Beschwerden führen.
Für die Leistenhaarentfernung zum Selbermachen empfehlen wir Wachsen : kalt, heiß oder noch besser arabisches Wachsen . Obwohl dies sicherlich schmerzhafter ist, muss zugegeben werden, dass das Wachsen die effektivste und am wenigsten invasive Methode ist. Insbesondere die kalten Enthaarungsstreifen eignen sich ideal für das Wachsen in der Leiste zum Selbermachen, da sie empfindlicher sind als das klassische Heißwachs und das traditionelle arabische Wachsen auf der Basis von Zucker, Wasser und Zitronensaft, sowohl seine zartere Variante mit dem Zusatz von Honig .

Die innovativsten Methoden: Laser- und Pulslicht-Haarentfernung

Andere Methoden, die für die Leistengegend verwendet werden, sind die gepulste leichte Haarentfernung oder der definitive Laser, zwei Techniken, mit denen im Gegensatz zu herkömmlichen Behandlungen das Haar nicht nur sofort, sondern endgültig entfernt werden soll. Im Gegensatz zu dem, was man denken könnte, diese Behandlungen sind nicht riskant, solange eine Reihe von Regeln und Vorsichtsmaßnahmen befolgt werden, um Rücksichtslosigkeit und mögliche Probleme zu vermeiden. Obwohl es mittlerweile auf dem Markt gepulste Do-it-yourself-Geräte gibt , wie das von Imetec, das bei Amazon angeboten wird, empfehlen wir nicht ausschließlich erfahrenen Anwendern, sich zu einer Kosmetikerin oder einem Kosmetikzentrum zu begeben und Behandlungen in völliger Sicherheit zu unterziehen .

DIY arabisches Leistenwachsen: das Rezeptvideo

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

Leistenenthaarung: Tipps und Tricks für ein perfektes Ergebnis

  • Um das Auftreten von Haaren unter der Haut zu vermeiden, schrubben Sie regelmäßig die Leistengegend
  • Die betroffene Stelle gut hydratisieren
  • Wenn Sie können, desinfizieren Sie die Leiste vor der Depilation, um die seltenen möglichen Infektionen zu vermeiden.
  • Tragen Sie nach dem Enthaaren eine beruhigende Creme auf
  • Denken Sie daran, Slips aus Baumwolle mitzubringen, damit die Haut atmen kann

Siehe auch: Lebensmittel, die gut für die Haut sind: Wie man die Gesichtshaut durch Essen verbessert!

Lebensmittel, die gut für die Haut sind Siehe auch auf Alfemminile:
- Candida: Was sind die Symptome, wie zu heilen und zu verhindern
- 5 Dinge, die Sie nicht über Schamhaare wissen und die Sie wissen sollten
- Intime weibliche Haarentfernung: Was bevorzugen Männer wirklich?