So entfernen Sie Make-up in kurzer Zeit richtig für eine perfekte Haut

Anonim

Wie entferne ich das Make-up richtig, um eine perfekte Haut zu erzielen und Make-up-Rückstände von Gesicht, Lippen und Augen zu entfernen? Für jede Frau ist es wichtig, die richtigen Produkte zu finden, um das Make-up auch entsprechend ihrem Hauttyp zu entfernen, um ihr ein gesundes und strahlendes Aussehen zu garantieren. Schließlich ist unsere Haut der Spiegel eines korrekten und gesunden Lebensstils .
Das richtige Make-up jeden Abend ist wirklich eine wesentliche Maßnahme : Auch wenn wir uns zu müde fühlen und uns überhaupt nicht danach fühlen, müssen wir uns ein wenig anstrengen, um die Gesundheit unserer Haut und unserer Wimpern zu gewährleisten . Ohne Make-up ins Bett zu gehen, kann zu nicht zu unterschätzenden Reizungen der Augen und des Gesichts führen! Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Sie Make-up gut, richtig und in kurzer Zeit entfernen, um Rötungen, Unvollkommenheiten und Zeichen der Hautalterung vorzubeugen.

So entfernen Sie das Make-up richtig und entfernen alle Make-up-Spuren

Es gibt verschiedene Systeme zum Entfernen von Make-up und zum Entfernen aller Make-up-Spuren, die mehr oder weniger effektiv sind: Es geht darum, das richtige für uns und für unseren Hauttyp zu finden. Zu den klassischsten Methoden gehört die Reinigungsmilch, die auf ein Wattepad aufgetragen wird, um das Gesicht zu reinigen . Es ist ein Produkt, das eher für trockene Haut und nicht besonders für fettige Haut oder Mischhaut geeignet ist.
Andere heutzutage klassische Systeme sind Mizellenwasser und im Allgemeinen Tonisierungslotionen und Waschmittel, die möglicherweise gespült werden müssen oder nicht. Auch hier müssen Sie überprüfen, ob das jeweilige Produkt für Ihren Hauttyp geeignet ist. Inzwischen sind die Make-up-Entferner-Tücher auch sehr verbreitet, sehr komfortabel, wenn Sie das Make-up schnell entfernen und die Haut erfrischen möchten, aber weniger geeignet für eine tiefere Reinigung, insbesondere im Augenbereich.
Neben diesen eher klassischen Systemen lassen sich nun auch Produkte auf dem Markt finden, die deutlich innovativere Methoden anwenden , wie zum Beispiel Make-up-Entferneröl, die sich als immer fortschrittlicher und effektiver erweisen .

So entfernen Sie Make-up von Augen, Gesicht und Lippen

Wenn Sie nach einem Produkt suchen, mit dem Sie Make-up schnell und effektiv entfernen, das Gesicht reinigen und das Make-up mit einfachem Wasser ohne Verwendung von Make-up-Baumwolle entfernen können, ist das brandneue NIVEA Cleansing Cleansing Oil genau das Richtige ist für dich. Dies ist eine absolute Neuheit auf dem Markt: Make-up-Entferner-Öle waren schon immer in der Luxus- und Parfümeriewelt präsent, aber jetzt sind sie dank NIVEA auch auf dem Massenmarkt erhältlich.
Make-up-Entferner-Öl revolutioniert Ihre Schönheitsroutine : Die innovative Formel wandelt sich von Öl in Emulsion um (es ist kein Mousse!). Bei Kontakt mit Wasser wird eine gründliche Reinigung garantiert, ohne eine Scheibe zu verwenden und ohne die Haut zu fetten und seidenweich. Darüber hinaus ist es im Vergleich zu den meisten Produkten auf dem Markt für jeden Hauttyp geeignet, auch für fettige Haut, da es keine öligen Rückstände hinterlässt.
NIVEA Cleansing Cleansing Oil ist in zwei Varianten erhältlich: für normale Haut sowie für trockene und empfindliche Haut. Das Reinigungsöl für normale Haut ist mit revitalisierendem Kokosnussöl angereichert, löst Make-up und reinigt die Haut gründlich und macht sie glatt, weich und geschmeidig. Das Make-up-Entferner-Öl für trockene und empfindliche Haut ist hingegen mit Macadamia-Öl angereichert, das sich super regeneriert und Ihrer Haut Geschmeidigkeit und Ausstrahlung verleiht.
Die Anwendung von NIVEA Make-up-Entferneröl ist sehr einfach und schnell : Tragen Sie das Produkt einfach mit trockenen Händen auf Ihr Gesicht auf, befeuchten Sie Ihr Gesicht und massieren Sie es ein, um das Öl zu emulgieren. Spülen und … fertig! Einfach, nicht wahr? Es werden keine Wattepads benötigt und das Ergebnis ist wirklich top!

Reinigungsöl mit Kokosöl Dinge, die Sie beim Schrumpfen beachten sollten, beginnend mit dem Hauttyp

Um Make-up wirklich effektiv zu entfernen, müssen Sie darauf achten, dass Sie keine häufigen Fehler machen. Wählen Sie zunächst ein Make-up-Entferner-Produkt, das nicht für Ihren Hauttyp geeignet ist. Wenn Sie trockene und straffe Haut haben, ist es besser, sich für ein pflegendes und feuchtigkeitsspendendes Produkt zu entscheiden, während Sie - wenn Sie fettige Haut haben - fettige Produkte vermeiden und gleichzeitig vermeiden müssen, fettende Produkte zu verwenden, da Sie den gegenteiligen Effekt erzielen könnten. das heißt, um die Talgdrüsen zu reizen. NIVEA Make-up-Entferneröl ist für beide Hauttypen geeignet: Sie können nichts falsch machen!
Weitere wichtige Vorsichtsmaßnahmen beim Entfernen von Make-up: Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu oft zu reinigen, sondern beschränken Sie sich darauf, es morgens und abends zu waschen, um die Haut nicht zu reizen. Achten Sie besonders auf die Augenpartie, und vermeiden Sie es, sie zu leidenschaftlich zu reiben und sie während der Operation fest verschlossen zu halten. Denken Sie besonders am Abend daran, Ihre Schönheitsroutine mit einer guten Nachtcreme abzurunden.

Weil das Abschminken vor dem Schlafengehen wichtig ist

Die Entfernung des Make-ups vor dem Zubettgehen ist sehr wichtig, da die Regenerationsphase der Haut direkt nachts beginnt! Wenn wir vergessen, das Make-up zu entfernen, oder diese Operation aus Faulheit vernachlässigen, bleiben unsere Poren verstopft und verursachen das Auftreten von Mitessern und Pickeln.
Darüber hinaus können Sie mit der Gesichtsreinigung nicht nur Make-up-Spuren beseitigen, sondern auch Schmutz und Smog, die sich tagsüber auf der Haut ansammeln. Nur wenn Sie Ihr Gesicht reinigen, kann Ihre Haut die Nachtstunden nutzen, um sich zu regenerieren und Ihnen einen frischen und rosafarbenen Teint zu verleihen. Denken Sie also daran, jeden Abend Make-up von Augen, Lippen und Gesicht zu entfernen .

In Zusammenarbeit mit Nivea