So werden Sie schön: 15 Tipps, um schöner und selbstbewusster zu werden!

Anonim

Wer von uns möchte nicht in kurzer Zeit schöner werden ? Wenn diese Art der Umfrage unter der weiblichen Bevölkerung durchgeführt werden könnte, wäre die Antwort wahrscheinlich einstimmig. Dass wir Frauen immer dazu neigen, uns auf Fehler und Unvollkommenheiten zu konzentrieren, ist keine große Neuigkeit. Oft bemerken wir jedoch nicht, welche Eigenschaften wir haben und welche wunderbaren charakteristischen Merkmale nur unsere sind und die uns einzigartig machen. Das ist richtig Dominiert von unerreichbaren Standard- Schönheitsparametern, die - auch dank Instagram-Filtern und des sozialen Zeitalters, in dem wir leben - immer mehr die Messlatte drücken, werden wir buchstäblich mit Bildern der Perfektion bombardiert, die nur eine einzige Konsequenz haben können über uns: fühlen wir uns unangemessen . Dies geschieht jedoch, weil wir uns nicht genug darauf konzentrieren, wie schön es in uns ist. Wir sind entschlossen, Fehler und schwarze Löcher zu sehen und uns mit anderen zu vergleichen. Im Folgenden erklären wir, wie Sie in kurzer Zeit schöner werden und eine selbstbewusste und stolze Atmosphäre zeigen, die Sie in Ihren und den Augen anderer faszinierend und unschlagbar macht. Eine Mischung aus körperlicher Erscheinung, innerer Einstellung und Schönheitsritualen, mit denen Sie das Beste von Ihnen zur Schau stellen und sich verbessern können wie nie zuvor. Bereit zur Kenntnis zu nehmen?
Nun, zuallererst lüften wir ein Geheimnis: Um Sie schöner zu fühlen und zu sehen, können Sie sich eine kleine verwöhnende Schönheit gönnen, die Ihnen hilft, sich zu entspannen, sich einem Moment der Entgiftung zu widmen und sich um Ihre Haut und Ihre Schönheit zu kümmern, wie z diese entspannende Anti-Aging-Routine, die wir Ihnen im folgenden Video zeigen.

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

1. Sei du selbst

Sie werden sofort verstehen, dass unser Rat sehr wenig mit radikalen körperlichen Veränderungen zu tun hat, sondern mit kleinen Korrektur- und Selbstpflegeeinstellungen, die sehr einfach in die Praxis umgesetzt werden können, die uns jedoch sofort zufrieden stellen können. Eine der effektivsten Möglichkeiten, sich schöner zu fühlen, ist zweifellos , Sie selbst zu sein . Es scheint einfach zu sein, aber es ist nicht immer ein sofortiger Schritt, der oft aufgrund von Unsicherheit, Fragilität und der Notwendigkeit, sich an das zu halten, was uns umgibt, nicht akzeptiert wird. Dies wird als selbstverständlich oder als normal angesehen.
Denken Sie jedoch daran, dass es ein hervorragender Schritt ist, sich auf natürliche Weise auszudrücken, um die Schönheit aus allen Poren zu befreien und sich vor allem in Ihren eigenen Augen unbesiegbar zu fühlen - eine grundlegende Sache - und dann in den Augen anderer. Tatsächlich hat Schönheit auch viel mit der Haltung, die wir einnehmen, und den Empfindungen zu tun, die wir vermitteln, und nicht nur mit dem physischen Aspekt! Dann fügen Sie etwas Einzigartigkeit und Natürlichkeit hinzu und die Mischung wird vollständig und unwiderstehlich sein!

2. Identifizieren Sie Ihre Stärken und schätzen Sie sie

Sei es aus Ihrem Körper, Ihrem Gesicht oder Ihrer Persönlichkeit, achten Sie auf Ihre Fähigkeiten und verbessern Sie sie mehr denn je. Machen Sie zunächst eine Liste der Aspekte, die Sie an Ihrem Körperbau und an Ihrem Charakter lieben, und beginnen Sie dann, wenn Sie diese in Schwarzweiß wiedergeben, zu verstehen, wie Sie ihnen eine größere Bedeutung für Ihr tägliches Leben verleihen können. Ob es ein Trick ist, um Ihre Augen am besten zu betonen - ein echtes Highlight Ihres Gesichts - ein voller Rock, um Ihr Leben zu betonen, oder ein Zeitvertreib oder eine Aktivität, die Ihrer selbstlosen Seite Raum gibt und bereit ist, denen zu helfen, die es brauchen. Wenn Sie von Ihren Stärken ausgehen und sich daran erinnern, wie schön wir sind, ist dies in der Tat der erste Schritt, um sich selbst schöner zu sehen, glücklicher und entspannter zu fühlen und motiviert, es immer besser zu machen .
Mit diesen kleinen Tricks können Sie sich morgens, gerade wach und ohne Make-up, im Spiegel Ihres Badezimmers schon schöner sehen, ohne dass Sie sichtbare körperliche Veränderungen vorgenommen haben.

3. Finden Sie Ihren Stil

Über den physischen Aspekt und die kanonische Schönheit hinaus ist es wichtig, seinen eigenen Stil zu finden und ihn mit Gegenständen, Accessoires, Kleidung und allem, was Sie glauben, zu kommunizieren, um sich auszudrücken und auszudrücken. Die Kommunikation über das Bild und den physischen Aspekt ist eine weitere Möglichkeit , Ihre Persönlichkeit auszudrücken, und einer der Aspekte, mit denen Sie mehr Spaß haben können, wenn Sie spielen, und die Ihrer Einzigartigkeit und Schönheit Platz machen, um Ihren Weg auf authentische und natürliche Weise zu gehen . In diesem Fall ist der Charme versichert. In der Tat ist Charme eine der speziellsten und einzigartigsten Arten, auf die sich Schönheit manifestiert, weit davon entfernt, objektiv und vordefiniert zu sein.
Finden Sie also Ihren Stil und drücken Sie sich durch ihn aus: Charakter und Persönlichkeit machen Sie zu einer Frau von einzigartiger Schönheit.

4. Trinken Sie täglich 2 Liter Wasser und wählen Sie eine gesunde Ernährung

Gehen wir nun zu einer konkreten körperlichen Aktion über, die sich erheblich auf die Schönheit jeder Frau auswirken kann. Das ist richtig: Wenn Haltung, Persönlichkeit und Charakter zu den wichtigsten Dingen gehören, um sich schön zu fühlen, muss zugegeben werden, dass eine praktische Bewegung des täglichen Wohlbefindens überhaupt nicht schadet.

Mindestens zwei Liter Wasser pro Tag zu trinken und eine gesunde Ernährung zu gewährleisten, die reich an Obst, Gemüse, wenig Fett und Süßigkeiten ist, ist eine großartige Möglichkeit, eine hydratisiertere, straffere und gesündere Haut und einen gesunderen Körper zur Schau zu stellen, und folglich für sich selbst schön sehen, besonders im Gesicht . Tatsächlich wird es entspannter, kompakter und heller, und Schönheit kommt, wie Sie wissen, in erster Linie von den Augen und dem Lächeln. Und Sie könnten sich sogar ohne Make-up schön sehen ! Warum also nicht gleich diese gesunden Gewohnheiten einführen? Sie werden nicht nur schöner und strahlen eine andere Helligkeit aus, sondern Ihr Körper wird es Ihnen auch danken.

5. Schlaf mindestens 7-8 Stunden pro Nacht

Vergessen Sie nicht, dafür zu sorgen, dass Ihr Körper mindestens 7-8 Stunden pro Nacht ruht . Schlafen ist gut für Ihre Gesundheit und auch für Ihre Schönheit ! Ein müdes und nicht sehr helles Gesicht, das aus übermäßiger Schwäche und Müdigkeit resultiert, lässt Sie mit Sicherheit alles andere als makellos aussehen. Wenn Sie also schöner werden möchten als Ihr Gesicht, ist das Schlafen die erste Regel, die Sie in Ihre Routine einführen sollten. Probieren Sie es aus: Schlafen Sie 8 Stunden und schauen Sie sich morgens Ihr Gesicht an. Tun Sie dasselbe an einem anderen Tag, nachdem Sie wenig geschlafen haben. Sie werden fast wie zwei verschiedene Menschen aussehen!

6. Behandeln Sie Ihre Haut mit einer für Sie geeigneten Schönheitsroutine

Um Sie schön im Gesicht zu sehen, gibt es eine andere Grundregel, die Sie nicht ignorieren dürfen: Pflege Ihrer Haut und tägliche Anwendung eines für Sie und Ihren Hauttyp geeigneten Schönheitsprogramms . Ermitteln Sie dann die Merkmale und Probleme Ihrer Haut und wählen Sie die am besten geeigneten Produkte aus: von der Hautpflege bis zum Make-up. Die richtigen Cremes können Wunder im Gesicht wirken und das Beste daraus machen.
Widmen Sie sich also morgens und abends sorgfältig Ihrem Gesicht und geben Sie ihnen mindestens einmal pro Woche Schönheitsmasken, Peelings oder andere Schönheitsbehandlungen. Viel Spaß auch mit DIY-Rezepten, wie wir sie im folgenden Video vorschlagen. Gesunde, strahlende und glatte Haut ist eine außergewöhnliche Schönheitswaffe.

Ihr Browser kann dieses Video nicht anzeigen

7. Schminke jeden Abend!

So wichtig wie der vorherige Punkt: Vergessen Sie niemals, das Make-up zu entfernen ! Die Gesichtshaut nicht von Make-up , Smog und anderen äußeren Einflüssen zu reinigen , ist eine schlechte Angewohnheit, die auf der Ebene der Epidermis einige Beschwerden hervorruft, die daher stumpf, leidend und gestresst sind . Mit Sicherheit kein guter Weg, um Schönheit auszudrücken!
Ein kleiner Trick, um diesen Fehler der Faulheit zu vermeiden, besteht darin, sich angewöhnen , das Make-up zu entfernen, sobald Sie nach Hause kommen, ohne auf den Moment unmittelbar vor dem Zubettgehen zu warten.

8. Gepflegte Hände und Nagellack, was Sie wollen!

Hände, sagen sie, sind eine der "ersten Visitenkarten", mit denen wir uns anderen zeigen. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie ordentlich und gepflegt haben . Wählen Sie einen Nagellack aus, den Sie mögen, und tragen Sie ihn. Achten Sie darauf, dass Sie ihn sofort nach dem Ablösen wieder hin- und herbewegen: Abgebrochener Nagellack ist einer der offensichtlichsten und nervigsten Fehler, es sei denn, Sie sind ein Rockstar!
Wählen Sie die Farbe, die Sie bevorzugen und mit der Sie sich am wohlsten fühlen. Es muss nicht unbedingt eine helle und auffällige Farbe sein, auch eine sehr zarte nackte Farbe kann den Unterschied ausmachen. Viel Spaß beim Auswählen von Farben und Schattierungen, die Sie lieben, und beim Spielen mit neuen Farben, die sich abwechseln: Sie werden die kleinen Schönheitsfreuden des Lebens entdecken!

Siehe auch: Nude Manicure: Die schicksten Nuancen des Natureffekt-Nagellacks!

Nude Manicure: alle Nagellackfarben mit natürlichem Effekt 9. Tragen Sie Kleidung, in der Sie sich wohl fühlen

Es ist eine Grundregel, immer Kleidung zu tragen , die Sie bereichert und Ihnen das Gefühl gibt, sich wohl zu fühlen . Wie oft haben wir uns mit einem modischen Kleidungsstück unbehaglich gefühlt, das jeder trug, aber nicht unser fühlte? Hier, lass es in den Läden und konzentriere dich auf das, was dein Herz stiehlt und dir wirklich gibt.
In der Tat ist es nicht wichtig, modische Kleidung oder Kleidung, die den neuesten Trends folgt, zu präsentieren, sondern sich mit Kleidung auszudrücken , die ein schönes Gefühl vermittelt . Auch in diesem Fall ist es zunächst notwendig, die Stärken und Schwächen Ihres Körpers zu verstehen und dann die am besten geeignete Kleidung auszuwählen, oder einfach Kleidung anzuprobieren und die auszuwählen, mit denen Sie sich am schönsten sehen! Es ist ganz einfach: Keine Regeln zu befolgen, Trends zu fahren, nur Sie, Ihr Geschmack und die Empfindungen, die diese Klamotten auslösen. Um schön zu sein, musst du tragen, was dich so fühlen lässt .

10. Wählen Sie eine Frisur und ein Make-up, die Ihr Gesicht verbessern

Ein maßgeschneidertes Make-up für Sie, das mit Ihren Farben harmoniert und sie verbessert, und ein für Ihr Gesicht entwickelter Haarschnitt sind zweifellos zwei hervorragende Schritte, um das Beste aus Ihnen herauszuholen und Ihr Potenzial zu steigern.
Make-up und Haare sind zwei sehr wirkungsvolle Instrumente, um unsere natürliche Schönheit zu verbessern. Treffen Sie die richtige Wahl, indem Sie im ersten Fall die Farben und den Teint sowie im zweiten Fall die Form des Gesichts und den Haartyp berücksichtigen. In der Tat ist es wichtig zu verstehen, ob Sie eine Haut mit einem kalten oder warmen Unterton haben, und dann die am besten geeigneten Farben zu wählen, um unser Gesicht zu betonen: ausgezeichnete Bronzetöne, golden und mit warmen und entscheidenden Nuancen, falls Sie einen warmen Teint haben. Stattdessen sind kalte und pastellfarbene Farben besser für Menschen mit einer Haut mit einem kalten Unterton. Darüber hinaus können dank Make-up auch kleine Defekte und Unvollkommenheiten behoben werden : dünne Lippen, kleine Augen, eine wichtige Nase oder besonders runde Wangen. Mit dem richtigen Make-up finden Sie Möglichkeiten, um jeden Aspekt Ihres Gesichts zu verbessern. Achtung: Sie können diese Eigenschaften auch im Gegenteil verbessern, wenn Sie der Meinung sind, dass sie Sie einzigartig machen. Immerhin gibt es berühmte und schöne Stars und Frauen voller Charme, die an den legendären Merkmalen kleine Mängel und Besonderheiten festgestellt haben, vor allem an Laetitia Casta und ihren unvollkommenen Zähnen oder dem Maulwurf von Cindy Crawford . Kurz gesagt, konsultieren Sie Zeitschriften, fragen Sie Experten oder lassen Sie sich einfach von Ihrer Kreativität inspirieren und finden Sie das Make-up, das Sie am besten unterstützt. Einzige Mission: Sich wohlfühlen und dich noch schöner sehen.

Wie Make-up ist auch Haarschnitt wichtig, um ein Gesicht zu verbessern. Das erste, was Sie in diesen Fällen beachten sollten, ist die Form des Gesichts. Wählen Sie dann eine Art von Schnitt und Frisur, die gut zur Geltung kommt und die Merkmale am besten verbessert, was Harmonie und Ausgewogenheit als Ganzes suggeriert. Vermeiden Sie beispielsweise zu kurze Carrè-Schnitte oder sogar Pony-Schnitte, wenn Sie ein rundes Gesicht haben, oder die Linie in der Mitte, wenn Sie ein langes Oval haben. Aber auch in diesem Fall ist es keine eiserne Regel. Tatsächlich gibt es Frauen, die Fehler betonen möchten, wie Sarah Jessica Parker, die nicht die Absicht hat, ihr längliches Gesicht zu verbergen, und dies eher unterstreicht, indem sie einen langen Schnitt mit zentraler Trennung wählt. Auch hier liegt es an Ihnen und Ihrem Geschmack. Wichtig ist, dass Sie sich selbst schöner sehen und sich rundum wohl fühlen!
In der Zwischenzeit können Sie aus einer Reihe von Frisuren für einen Schnitt auswählen, der Ihnen das Beste bietet!

Siehe auch: Haircuts 2019: Alle unverzichtbaren Sommertrends!

Haarschnitte 2019: die coolsten Sommertrends! 11. Wähle ein Parfum, das du liebst und trage es jeden Tag

Ein Tropfen Parfüm rundet Ihr Outfit ab und sorgt dafür, dass Sie sich noch wohler fühlen. Wählen Sie ein Parfum, das Sie lieben und tragen Sie es jeden Tag . Viel Spaß beim Wechseln oder wählen Sie eines, das Sie widerspiegelt, und ziehen Sie es täglich heraus, bis es Ihre zweite Haut wird.
Aber übertreiben Sie es nicht: Ein leichter Parfümschleier wird ausreichen, um Sie an der richtigen Stelle faszinierend und mysteriös zu machen. In drei Worten: noch schöner!

12. Drücken Sie Ihre Persönlichkeit mit Kleidung, Make-up und Accessoires aus

Lassen Sie Ihren Körper durch Accessoires, Kleidung, Make-up und alles, was Sie wollen, sprechen. Die Persönlichkeit wird auch durch ein Vintage-Stirnband, einen feurig roten Lippenstift, ethnische Armbänder oder ein Retro-Kleid zum Ausdruck gebracht. Kurz gesagt, trauen Sie sich nicht mit Ihrem Bild: Verwenden Sie es nach Belieben und lassen Sie es über sich sprechen . Sich um Ihr Aussehen zu kümmern und auf Details zu achten, ist eine großartige Möglichkeit, Charakter auszudrücken und Menschen voller Charme zu werden!

13. Haltung und Haltung im Auge behalten

Achten Sie auch darauf, wie Sie gehen und sich bewegen . Geschwungene und gebogene Schultern und ein ruckeliger und unsicherer Gang machen sicherlich keinen großen Reiz aus, im Gegenteil, sie verbergen viel Unsicherheit ! Gehen Sie mit geradem Rücken, ausgestreckten Schultern und parallelem Kinn zum Boden. Vermeiden Sie, dass Sie sich hinsetzen, und halten Sie den Rücken gerade. Es sind alles kleine Einstellungen, die einen friedlicheren, offeneren und positiveren psychologischen Zustand manifestieren und Sie werden attraktiver und selbstbewusster erscheinen.

14. Mach von Zeit zu Zeit kleine Geschenke, um dir zu zeigen, dass du dich selbst liebst

Sich von Zeit zu Zeit verwöhnen zu lassen, tut bestimmt nicht weh. Die Vorteile einiger Preise, oder eher der Selbstpreise, sind unendlich und beginnen auch damit, Ihnen ein Lächeln zu schenken, die Muskeln Ihres Gesichts zu entspannen und Sie entspannter und gelassener aussehen zu lassen. Hier, hin und wieder, erinnere dich daran, dass du dich selbst liebst und gibst dir ein kleines Geschenk. Es kann auch eine Eistüte, ein kleiner Ring, ein super schönes T-Shirt oder einfach ein Nachmittag sein, an dem du alles tun kannst, was du willst, auch wenn du nur gesund und süß bist und nichts tust. Sie werden sehen, nachdem Sie etwas getan haben, das Sie lieben, werden Sie sich auf jeden Fall schöner sehen!

15. Umgib dich mit Menschen, die dich respektieren und schätzen

Die Umgebung ist ebenfalls wichtig. Wählen Sie Leute, die Sie zu schätzen wissen und Sie sich nicht unwohl fühlen lassen. Oft wird das Gefühl, nicht schön zu sein, von äußeren Einstellungen diktiert, die uns beeinflussen und beeinflussen.
Entscheide dich also dafür, mit Menschen zusammen zu sein, die dich respektieren und dich so lieben, wie du bist: dein Selbstwertgefühl und deine Gelassenheit werden dir helfen, dich wohler zu fühlen, und ohne Zweifel wirst du dich schöner und heller fühlen !